Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
  • »Nie wieder!«

    70 Jahre Befreiung des KZ Dachau: Merkel und Seehofer bei Gedenkfeier. Erinnerung auch an ermordete sowjetische Kriegsgefangene
    Von André Scheer, Dachau
  • Erkenntnis des Tages: Roboter verdrängen Jobs

    Wer hätte das gedacht: Die fortschreitende Automatisierung wird in den nächsten Jahren Millionen Arbeitsplätze überflüssig machen. Zu dieser »Erkenntnis« gelangten jetzt Volks...
    Von Susan Bonath
  • Sauregurkenzeit

    Die Währungsunion zwischen DDR und BRD, geschlossen vor 25 Jahren, hatte schlagartig rasante Folgen: Die Warenflut aus dem Westen übermannte die Produzenten in der DDR, die auf ihren Gütern sitzenblieben.
    Von Jörg Roesler
  • Online-SpezialRaúl Castro kommt

    Kubanischer Präsident nimmt an Siegesparade zum 9. Mai in Moskau teil. Feiern auch in Havanna
    Von Volker Hermsdorf, Havanna
  • Gedenken

    Am ersten Jahrestag des Massakers in Odessa ist am Samstag in mehreren Städten an die mindestens 48 Toten und 250 Verletzten des Pogroms am 2. Mai 2014 erinnert worden. Am Gew...
  • Kolumne für Mumia: »Unsere Sache ist gerecht!«

    Der 8. Mai 1945 ist der Tag der Befreiung. Der Faschismus schien besiegt und der Krieg war beendet. Viele werden eine von tiefster Trauer überschattete Freude gefühlt haben, d...
    Von Sebastian Schröder
  • Symbol der Verschwendung

    Zehntausende demonstrieren gegen Großprojekt Mailänder Expo. Zusammenstöße mit Polizei
    Von Gerhard Feldbauer
  • Machtprobe vor Irans Küste

    Nach der Beschlagnahmung eines dänischen Frachters will die US-Kriegsmarine »Flagge zeigen«
    Von Knut Mellenthin
  • Türkei gibt Feuerschutz

    Bevölkerung protestiert gegen Unterstützung Ankaras für Islamisten. Al-Nusra-Front überfällt syrische Städte
    Von Karin Leukefeld

Alle stellen sich jetzt die Frage, welchen Namen bekommt Kates Baby? Alle aktuellen Infos gibts in unserem Liveticker.

Das Internetportal Merkur online am Sonntag zu den neuesten Ereignissen im Londoner Gestüt Buckingham Palace
  • Literatur als Sprengstoff

    Ein Romanklassiker von Christopher Morley erscheint zum ersten Mal in deutscher Übersetzung
    Von Jordi Serrano
  • Linker Schmelztiegel

    Am Wochenende fand in Zürich das 1.-Mai-Fest statt. Tausende trotzten dem schlechtem Wetter
    Von Johannes Supe, Zürich
  • Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips
  • Neu erschienen

    Ossietzky
    Ob Deutschland im Mai 1945 besiegt, besetzt oder befreit wurde, fragt die Zweiwochenschrift Ossietzky. Arno Klönne verweist darauf, dass die Überlebenden in de...
  • Umdenken statt intervenieren

    Wie konnte eine Bewegung wie der »Islamische Staat« im Nahen Osten entstehen und so mächtig werden? Wer die Gegenwart verstehen will, muss die Vergangenheit kennen. Michael Lü...
    Von Rüdiger Göbel
  • Frieden statt NATO

    Ellen Brombacher bei der Bundeskonferenz der Kommunistischen Plattform der Partei Die Linke