75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Drohung mit Kriegsrecht

    Ägypten: Mubaraks Vize spricht von »Putsch«. Drei Tote bei Demonstration im Landesinnern. Aufruf zum dezentralen »Protest der Millionen« am Freitag.
    Von Karin Leukefeld, Kairo
  • Bücher in der Festung

    Die kubanische Buchmesse wird heute offiziell eröffnet und erwartet bis zu zwei Millionen Besucher.
    Von André Scheer, Havanna
  • Unter dem Banner der Liebe

    José Martí ist der Nationaldichter Kubas. Vor 120 Jahren erschien sein wichtigstes Werk »Unser Amerika«.
    Von Héctor Corcho Morales

Wenn wir wissen wollen, wo demnächst eine Revolution ausbricht, brauchen wir künftig nur nachzusehen, wo die Regierungsmitglieder ihre Ferien verbringen.

Die französische Tageszeitung Sud-Ouest zum Flug von Regierungschef François Fillon in einem Privatjet des ägyptischen Präsidenten Mubarak zur Jahreswende

  • Vom Pfeifen der Lunge

    Wie Dürren am Amazonas die Erderwärmung beschleunigen: Eine Studie aus Leeds.
    Von Stephen Leahy/IPS
  • Bewegt euch!

    In Berlin gibt es ein Erfolgsprojekt für Kinder mit Übergewicht.
    Von Klaus Weise

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk