Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus

Thema: Gesellschaft

  • Intersektional. Demonstranten, die gegen den rassistisch motivie...
    Identitätspolitik

    Kampf um Anerkennung

    Gleichheit in Vielfalt oder was ist Identitätspolitik? Eine Angelegenheit auch für Linke?
    Von Georg Auernheimer
  • Stimmt der Kurs in Sachen Antimilitarismus noch? Bernd Riexinger...
    Parteidiskussion Die Linke

    Klarheit statt Vernebelung

    Stimmt der Kurs in Sachen Antimilitarismus noch? Notwendiger Nachtrag zur Kritik am Entwurf des Wahlprogramms der scheidenden Vorsitzenden der Partei Die Linke.
    Von Sevim Dagdelen, Ulla Jelpke, Ellen Brombacher, Lydia Krüger, Steffen Niese, Isabelle Casel, Andrej Hunko, Justo Cruz
  • Der Audubon Ballroom im New Yorker Stadtteil Washington Heights ...

    Streiter gegen Rassismus

    Vor 50 Jahren wurde der radikale afroamerikanische Bürgerrechtler Malcolm X erschossen. Die Hintergründe des Mordkomplotts sind bis heute nicht aufgeklärt
    Von Jürgen Heiser
  • Extreme Armut in einer der größten Volkswirtschaften der EU. Im ...
    Die Dinge in Spanien

    Progressiv kapitalkonform

    Durchwachsene Bilanz. Seit einem Jahr regiert in Spanien eine linke Koalition.
    Von Carmela Negrete
  • Dem Kapital ein eifriger Arbeiter, der ihm die Anschaffung techn...
    Arbeitsverhältnisse

    Zaubermittel Homeoffice?

    Das Arbeiten von zu Hause aus gilt vielen als zukunftsweisend, birgt jedoch fundamentale Probleme
    Von Frank Rehberg
  • Narrativ der Doppelmoral: Die »guten Pillen« gibt es bei Pharmak...
    Sucht und Rassismus in den USA

    Good Pill, bad Stuff

    Die Opioidkrise in den USA ist auch auf ein rassistisch kodiertes Verständnis von Sucht zurückzuführen. Die Unterscheidung von »Dope« und Medizin trennte immer auch die Konsumenten in verschiedene Klassen und »Rassen«
    Von Donna Murch
  • Monopolkapitalistische Formen der industrialisierten Landwirtsch...
    Ökologie und Kapital

    Die ultimative Krise

    Planetarischer Notstand. Nur der Bruch mit der Logik der Kapitalakkumulation kann die Erde noch retten.
    Von John Bellamy Foster
  • Um zu vereinen, was geteilt war, bedurfte es einer in der Geschi...
    Politische Theorie

    Vereine und herrsche

    Die ausgebeuteten Klassen haben sich vielfach spalten lassen. Mit den ideologischen Angeboten des Liberalismus und des Souveränismus sollten sie sich nicht länger abspeisen lassen und endlich zu eigener Stärke finden.
    Von Stefano G. Azzarà
  • In Sachen Mitbestimmung waren wir schon einmal weiter als in der...
    Planwirtschaft

    Der Plan: Selbst bestimmen

    Thesen über den direktdemokratischen Weg in die kommunistische Gesellschaft
    Von Alfred Müller
  • Ausgedient. Nicht überall, aber gelegentlich wie hier in Münster...
    Geschichtspolitik

    Hinter dem Zero ein Nero

    Plädoyer für die Abschaffung von Hindenburgstraßen und -plätzen.
    Von Helmut Donat
  • Vertrackt. Arbeiterinnen der französischen Gewerkschaft CGT bei ...
    Identitätspolitik

    Getrennt marschieren

    Kritik üben, ohne sinnvolle Gehalte zu überdecken. Zum Verhältnis des Marxismus zur Identitätspolitik.
    Von Felix Werfel
  • Auf den Fersen. Entschlossene Opposition gegen Modi und seine Hi...
    Die Dinge in Indien

    Vorbild Straße

    Indiens parteipolitische Opposition steckt in einer Langzeitkrise. Derzeit bieten nur Bauern- und Gewerkschaftsbewegungen der rechten BJP-Regierung Paroli.
    Von Thomas Berger
  • Kämpferische Jugend (v. l. n. r.): Sascha Hevalski (North East A...
    RLK-Jugendpodium

    »Rein in die Praxis«

    Krise und Widerstand. Über antikapitalistische Gegenwehr in Zeiten der Pandemie. Auszüge aus der Diskussion des mit der SDAJ veranstalteten Jugendpodiums auf der XXVI. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz
  • Präsenz in der Ladengalerie. jW-Chefredakteur Stefan Huth im Ges...
    RLK-Podiumsdiskussion

    »Amazon sollte zerschlagen werden«

    Der Onlineriese als Krisengewinnler. Moderne Ausbeutung und gewerkschaftliche Kämpfe. Auszüge aus der Podiumsdiskussion auf der XXVI. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz.
  • Zwar besser als reformistische Appelle (»Faire Mieten für alle«)...
    Kapitalismus und Wohnungsmarkt

    Irre systemkonform

    Seiner Besonderheiten zum Trotz ist das Grundeigentum doch voll in die Wirtschaftsform integriert. Zur Wohnungsfrage im Kapitalismus (Teil 2 und Schluss).
    Von Theo Wentzke

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen