Thema: Weltkunde

  • 15.01.2019
    Bei dem rund neunmonatigen Feldzug (Oktober 2016 bis Juli 2017) ...
    Antihumanitäre Interventionen

    Übrig bleiben Totenstädte

    Die westliche Intervention gegen den »Islamischen Staat« in Syrien und Irak war weit zerstörerischer als gemeinhin behauptet. Mossul und Rakka erlitten wesentlich verheerendere Zerstörungen als Aleppo.

  • 12.01.2019
    Immer wieder versuchen Flüchtlinge, in die spanische Exklave Mel...
    EU-Migrationspolitik

    Abwehr statt Hilfe

    Transkontinentale Abschottung. Die Europäische Union schleift das Asylrecht und strebt an, kaum noch einen Migranten hinein zu lassen

  • 04.01.2019
    Noch immer trennen Zäune und Mauern die katholischen und protest...
    Nordirland

    Bedrohter Frieden

    Mit dem Überfall auf eine Bürgerrechtsdemonstration vor 50 Jahren radikalisierte sich der Unabhängigkeitskampf in Nordirland – der »Brexit« könnte den Konflikt wieder anfachen

  • 02.01.2019
    Siegreich. Kubanische Revolutionäre zu Pferde 1959
    Kuba

    Vorwärts immer

    Vor 60 Jahren siegten die kubanischen Revolutionäre im Kampf gegen den Diktator Fulgencio Batista – das Beispiel des sozialistischen Kuba ist einzigartig in Lateinamerika.

  • 20.12.2018
    Allein in Budapest leben Schätzungen zufolge 15.000 Menschen auf...
    Armenbekämpfung in Ungarn

    Aus den Augen, aus dem Sinn

    Die ungarische Regierung unter Viktor Orbán kriminalisiert Obdachlose. Sie sollen in Notunterkünfte gezwungen werden – von denen gibt es aber viel zu wenige

  • 18.12.2018
    Katar ist ein wichtiger Sponsor des FC Bayern München – auch in ...
    Fußball-WM in Katar 2022

    Wüste Kicker

    In vier Jahren findet in Katar das Endspiel der Fußball-WM statt. Deutsche Unternehmen haben schon jetzt gewonnen. Meldungen über schlechte Arbeitsbedingungen und die Unterstützung...

  • 17.12.2018
    Minensuchboote der Royal Navy während des gegen Russland gericht...
    Geopolitik

    Der neue Kalte Krieg

    Die Europäische Union rüstet auf, der Feind heißt Russland. In dieser Situation bedarf es dringend einer Politik der Verständigung – ein Meinungsbeitrag

  • 12.12.2018
    60.000 politische Gefangene, Tausende Tote – das Regime von Abde...
    Unterdrückung in Ägypten

    Schmutziger Krieg

    Unter dem Vorwand der Bekämpfung islamistischer Aufständischer geht das Regime in Ägypten rücksichtslos gegen jedwede Opposition vor – Regierungskritiker werden inhaftiert, gefoltert und ermordet

  • 10.12.2018
    Ein Szenario wie im Krieg – die Stockder Straße in Remscheid nac...
    Katastrophe

    Anhaltendes Schweigen

    Vor 30 Jahren stürzte ein US-Kampfflugzeug in Remscheid in ein Wohngebiet – die Umstände wurden nie vollständig aufgeklärt, und der Verdacht einer Verseuchung durch uranhaltige Munition steht noch heute im Raum.

  • 05.12.2018
    Wohin mit dem Wasser? Dem Kraftwerksbetreiber TEPCO geht langsam...
    Umweltkatastrophe

    Im Niemandsland

    Seit der Nuklearkatastrophe von Fukushima ist das Gebiet um das havarierte Atomkraftwerk weiträumig evakuiert. Die Regierung verbreitet Zuversicht, aber die Strahlenwerte sprechen ...

  • 01.12.2018
    Joachim Fiebelkorn (l.) in der Uniform der Spanischen Fremdenleg...
    Neonazinetzwerke

    Die Schwarze Internationale

    Der deutsche Neonazi Joachim Fiebelkorn hat ein bewegtes Leben hinter sich. Heute führt er ein ungestörtes Leben auf seiner Finca in der Nähe von Alicante

  • 28.11.2018
    Im 16. und im 17. Jahrhundert haben sich europäische Fernhandels...
    Weltmarktentwicklung

    Räuberischer Handel

    Der Fernhandel der Frühen Neuzeit hat einzelne Kaufleute zwar sehr reich gemacht. Kapitalisten in spe wurde sie dennoch nicht. Anmerkungen zur vorkapitalistischen Ökonomie.

  • 24.11.2018
    Einmal im Jahr präsentiert sich das Österreichische Bundesheer d...
    Österreich

    Unter Panzern und Patrioten

    Alles eine Frage der Klasse – Herr Groll und der österreichische Nationalfeiertag

  • 22.11.2018
    »No means no« – Protest von Journalistinnen gegen sexuelle Überg...
    # Me too

    Das Schweigen bricht auf

    Die Me-Too-Debatte ist in Indien angekommen. Seitdem sich zahlreiche Journalistinnen und Schauspielerinnen zu sexuellen Übergriffen geäußert haben, diskutiert das Land über sexuell...

  • 19.11.2018
    Grenzen dicht machen. Ein Beamter der Bundespolizei im Einsatz d...
    Europäische Union

    Wessen Europa?

    Dieser Staatenbund rüstet auf, hat in seinem Innern ein radikales Martregime etabliert und riegelt seine Grenzen hermetisch ab. Zum Charakter der realexistierenden EU und den Aussichten für ihre Veränderung.

  • 1 2 3 ... 15 16 17 >>