Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Freitag, 14. August 2020, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo! Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo!
Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo!
  • Bereit für den Notstand

    Im »Krisenfall an einem Strang«: Die Vernetzung von Universitäten, privater Wirtschaft, Militär und Polizei schreitet voran.
    Von Sebastian Carlens
  • jW vor Ort

    Entscheidung in Venezuela: Ein Online-Spezial begleitet Wahl des Nachfolgers von Hugo Chávez.
    Von Arnold Schölzel
  • Politisches Urteil

    Freiheitskampf oder Terrorismus – kaum etwas hängt so sehr von Zeit und Ort ab. Der Fall des 1952 in der DDR hingerichteten Johann Burianek.
    Von Claudia Wangerin
  • »Ohne jede inhaltliche Prüfung«

    Wer in der DDR unter anderem wegen »Boykotthetze« verurteilt wurde, gilt in der BRD als rehabilitiert. Ein Gespräch mit Hans Bauer
    Interview: Peter Wolter

Am Flughafen können wir beobachten, wie der Kapitalismus sich selbst auffrißt, wie sich das Freiheitsversprechen, das hier immer auch mitformuliert war, in sein Gegenteil verkehrt.

Spiegel-Kolumnist Georg Diez über Sicherheitskontrollen an Flughäfen
  • Friede auf Erden

    Vor 50 Jahre veröffentlichte Papst Johannes XXIII. seine »Enzyklika Pacem in terris«. Ein Rückblick auf ihre Rezeptionsgeschichte.
    Von Gerhard Oberkofler
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Nur der ›zähe Winter‹ habe ein weiteres Sinken der Arbeitslosigkeit verhindert. Ja, der Winter und die Jahreszeiten haben schon vieles zu verantworten gehabt.«
  • »Wir haben unser Land verloren«

    Raed Jarra schaut im Gespräch zurück auf ein Jahrzehnt des Krieges, der sein Heimatland Irak verwüstet hat.
    Interview: Amy Goodman und Aaron Maté
  • Armut aus Überfluß

    Friedrich Engels würdigt in seiner Schrift über utopischen und wissenschaftlichen Sozialismus Charles Fourier.
  • Amazon und wir

    Warum die Linke eine eigene Antwort auf die Krise der Buchkultur finden muß.
    Von Thomas Wagner
  • Über Retromania (V und Schluß)

    Es ist generell nicht so, daß Leute, die ellenlange Abhandlungen schreiben, fleißiger wären oder präziser dächten.
    Von Reinhard Jellen
  • Ein ganz anderes Syrien

    In Afrin bauen Kurden eine eigene Verwaltung auf.
    Von Ruben Neugebauer und Björn Kietzmann

Die inhaltliche Basis für Protest: Konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!