Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Aktion

20.04.2019

  • Magazin für Gegenkultur

    Guter Tip: Karten für die Künstlerkonferenz sichern

    Noch gibt es keine Werbematerialien – und trotzdem sind die ersten 100 Karten für die Künstlerkonferenz der Melodie & Rhythmus, die am 8. Juni 2019 im Berliner Heimathafen Neukölln stattfinden wird, schon weg!
  • 25 Jahre Granma Internacional

    Freitag, 3. Mai: Zusammen feiern und kämpfen!

    Gefeiert werden 25 Jahre deutsche Ausgabe der Granma Internacional, mit lateinamerikanischer Musik, Cuba libre und Mojito. Geplant ist auch eine Liveschaltung zur Redaktion nach Havanna

13.04.2019

  • Das Motto bleibt aktuell
    Aktion 100.000

    Wer ist hier Verfassungsfeind?

    Bundesinnenminister und Verfassungsschutzpräsident behaupten im aktuellen Verfassungsschutzbericht, dass die junge Welt eine Auflage von 156.000 Exemplaren (Eigenangaben der Organisation) habe.
    Von Dietmar Koschmieder
  • Solidarität mit Kuba während der XXIV. Rosa-Luxemburg-Konferenz ...
    Granma 25

    Gemeinsam Pläne schmieden

    Seit nun genau 25 Jahre gibt es die deutsche Version des kubanischen Zentralorgans. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!
    Von Peter Borak

06.04.2019

  • junge Welt bekannt machen, hier auf der Buchmesse Leipzig (März ...
    Zum 1. Mai

    Gemeinsam Großartiges schaffen!

    Die Ausgabe der jungen Welt zum 1. Mai, die am 30. April erscheint, wird in mehr als 100 Städten und Gemeinden auf Veranstaltungen rund um den 1. Mai und in Fußgängerzonen unter die Leute gebracht.
  • Grafik von Käthe Kollwitz
    Einladung

    Gegenkultur am 8. Juni und 7. Oktober

    Im Verlag unserer Genossenschaft erscheinen nicht nur junge Welt und Melodie & Rhythmus – da werden auch noch jede Menge anderer interessanter Dinge veranstaltet. Auf zwei besondere Termine wollen wir Sie heute hinweisen
    Von Verlag und Redaktion

30.03.2019

  • Jeder Leser wirbt mindestens ein Probeabo
    Gegen Dummheit, Lüge und Hass

    Gedruckte Zeitung am Ende?

    Der Abgesang auf das Format gedruckte Tageszeitungen im allgemeinen und die Angriffe auf die Tageszeitung junge Welt im Speziellen nehmen weiter zu. Eine Bitte an die Leserinnen und Leser der jungen Welt.
  • Vorwärts und nicht verstecken!
    Aktion 100.000

    34.350 Zeitungen suchen Verteiler

    Mit unserer Verteilaktion wollen wir die junge Welt bekannter machen und zusätzliche Leserinnen und Leser und Abonnements gewinnen – und das Schweigekartell der bürgerlichen Medien brechen.

23.03.2019

16.03.2019

  • Letzte Chance

    Überzeugung leisten

    So gesehen gibt es kein Halten mehr: Machen Sie das Onlineabo bei jungewelt.de/abo.
  • jW-Geschäftsführer Dietmar Koschmieder protestiert auf der Leip...
    Kein Tag ohne jW

    Drei Wochen Friedenspropaganda

    Ein auf der Buchmesse oder mit dem nebenstehenden Coupon bestelltes Probebao sichert Ihnen eines mit Gewissheit: 3 Wochen Friedenspropaganda!