Gegründet 1947 Montag, 22. Juli 2019, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Aktion

20.07.2019

  • Unser Angebot an Leserinnen und Leser: Drei Monate eine gedruckt...
    Ich will ein Print von Dir

    Vorteil Print

    Empfehlung an alle jW-Onlinelesenden: Mit Sommerprintabo eigene Lesestrategie entwickeln!
  • Kunst allen zugänglich machen – Veranstaltung »Es geht auch ande...
    Grafik

    Kunstedition der jungen Welt erfolgreich

    Nicht nur bei den Leserinnen und Lesern der jungen Welt kommt die Kunstedition gut an: Die Künstlerin Heidrun Hegewald hat angekündigt, ein Kunstwerk für die Edition zur Verfügung zu stellen.
  • Tolles Bühnenprogramm, interessante Angebote an den Ständen – ei...
    Fiesta de Solidaridad

    Mit Fidel und Rolf die Revolution feiern!

    Am kommenden Samstag findet in der Berliner Parkaue die traditionell geniale »Fiesta de Solidaridad« statt, zu der Cuba Sí wieder alle Kuba-Freunde einlädt.

13.07.2019

  • Mit einem Freiabo der jungen Welt haben Sie etwas Wertvolles im ...
    Freiabo

    Die Tageszeitung junge Welt bietet an

    Bewerben Sie sich jetzt um ein Freiabo: Lesen Sie drei Monate die Tageszeitung junge Welt – völlig kostenlos und unverbindlich! Das Abo endet nach drei Monaten automatisch, muss also nicht abbestellt werden.

06.07.2019

  • Magazin für Gegenkultur

    Kunst, Melodie & Rhythmus in Rudolstadt

    An diesem Wochenende findet in Thüringen das großartige Rudolstadt-Festival statt, welches auch gerne von vielen Freunden der jungen Welt besucht wird. Mitarbeitende von M&R und jW freuen sich über Ihren Besuch!

29.06.2019

22.06.2019

  • Mit eigenem Standpunkt: Die junge Welt wurde auch auf der #Untei...
    jW-Unterstützer

    Darauf lässt sich aufbauen

    Peter und Siegfried von der Leipziger Leserinitiative haben am vergangenen Sonntag auf einer »Ökofete« »gekämpft und gewonnen«, und zwar nicht nur beim Verteilen Hunderter Zeitungen.
  • Lenin-Edition

    Mit Lenin die Welt verändern

    Im März diesen Jahres konnte nach einigen Verzögerungen endlich der zweite Band der Lenin-Edition des Verlages 8. Mai in die Hand genommen werden. Der Band wird am 2. Juli ab 19 Uhr in der jW-Ladengalerie vorgestellt.
  • Genossenschaft

    Die LPG lädt ein

    Ohne Genossenschaft keine junge Welt: Mit vielfältigen Aktivitäten sichern die Genossinnen und Genossen ab, dass sich dieses unabhängige linke Medienprojekt weiterentwickeln kann. Vollversammlung am 29. Juni in Berlin.

15.06.2019

  • Gitarrenvirtuose und Schoah-Überlebende: Nicolás Rodrigo Miquea ...
    Kultur und Medien

    Großartiges schaffen

    Die Organisation der M&R-Künstlerkonferenz in Berlin war eine immense Kraftanstrengung
    Von Dietmar Koschmieder