• Das Bild auf dieser Seite zeigt die Schneiderei der Einrichtung

    Tarif statt frommer Wünsche

    Während die Bundesregierung über Teilhabe spricht, kämpfen Assistenzkräfte und Behinderte gemeinsam um Lohnerhöhungen.

    Von Michael Zander
  • In die Betriebe

    Was geschehen muß, um Behindertenwerkstätten überflüssig zu machen.

    Von Stephan Lorent
  • Arbeit in der Metallwerkstatt

    Ambivalente Lohnarbeit

    Ausbeutung als Ursache von Behinderung und die Notwendigkeit eines öffentlichen Beschäftigungssektors.

    Von Wolfgang Trunk
  • Montage von Schalt­kästen

    Riskante Lebensbedingungen

    Warum behinderte Mädchen und Frauen häufiger von sexualisierter Gewalt betroffen sind.

    Von Katharina Göpner
  • Montage von Leuchtstofflampen

    Pädagogisches Grenzregime

    Professor Bernd Ahrbeck wendet sich gegen eine »totalitäre Inklusion« behinderter Schüler.

    Von Michael Zander
  • Montage von Leuchtstofflampen

    Taubstumme Genossen

    Vor 100 Jahren wurde eine spezielle Sektion der SPD gegründet.

    Von Ylva Söderfeldt
  • In der Tischlerwerkstatt

    »Unbedingter Wille und Charme«

    Über den wieder zu entdeckenden blinden Weltreisenden James Holman. Ein Gespräch mit Susann Urban

    Von Internet: Thomas Wagner
  • Ein blinder Beschäftigter beim Abisolieren von Kabeln

    Coole Holzbeine

    Piraten als Erfinder der modernen Sozialversicherung

    Von Rüdiger Haude
  • Zu früh gefreut? Rebellen auf dem Weg zum Kampf um Tripolis

    Lügenkrieg in Libyen

    Weiter Kämpfe um Tripolis. Konzerne streiten um das Erdöl des Landes. Bevölkerung flieht aus der Hauptstadt.

    Von André Scheer
  • Doch nicht in Rebellenhand: Ghaddafi-Sohn Saif Al-Islam in der N...

    Aggressoren schockiert

    Libyen: Überraschender Auftritt von Saif Al-Islam im Zentrum von Tripolis. Ghaddafis Sohn gibt sich siegessicher.

    Von Karin Leukefeld
  • Maßarbeit

    Die NATO und der nationale Übergangsrat

    Von Knut Mellenthin
  • Reemtsma-Angestellte, vermutlich »Sonderführer«...

    Tabakkartell auf Beutezug

    Vorabdruck: »Reemtsma auf der Krim«

    Von Karl Heinz Roth und Jan-Peter Abraham
Zitat des Tages
Die Frage nach zivilen Opfern beiseite gestellt – mit UN-Mandat von Diktatur zu Demokratie in fünf Monaten: Wer wollte etwas dagegen haben?
Frage der tageszeitung an den Bundestagsabgeordneten Hans-Christian Ströbele (Bündnis 90/ Grüne), der zuvor erneut seine Ablehnung des NATO-Bombardements in Libyen bekräftigt hatte
  • Neofaschisten marschieren am 11. März, dem litauischen Unab...

    Litauen ehrt seine Nazis

    Faschistische Kollaborateure werden als »Freiheitskämpfer« gefeiert.

    Von Frank Brendle
  • »Es tut halt weh« – Robert Harting bei der WM ...

    Es kommt darauf an

    Wie stark die Schmerzen sind: Ausblick auf die Leichtathletik-WM in Südkorea.

  • Perfekte Täuschung

    Latin Lovers. Nach dem dritten Spieltag des Torneo Apertura Argentiniens

    Von André Dahlmeyer

Kurz notiert: