Thema: Weltkunde

  • 02.09.2014

    Makabres Déjà-vu

    1. September 1983 wurde die Maschine des Flugs KAL 007 von einem sowjetischen Jäger abgeschossen.

  • 28.08.2014

    Radau im Hinterhof

    Auf der Westbalkankonferenz sucht die Bundesregierung ihre Hegemonie über Südosteuropa zu sichern.

  • 25.08.2014

    »Kreuzzug für weiße Rassen«

    Im Bataillon »Asow« kämpfen internationale Freiwillige gegen Aufständische in der Ostukraine. Anwerber und Ausbilder Gaston Besson lernte das Mordhandwerk ­während des Bosnien-Krieges.

  • 22.08.2014

    »Unverständlicher Krieg«

    Interview mit Generaloberst Wladimir Ruban von den Ukrainischen Streitkräften über die Lage in der Ostukraine.

  • 20.08.2014

    Kurz vor Rohresschluß

    Der Erdgasstreit bringt die Ukraine, Rußland und die EU in Bedrängnis.

  • 18.08.2014

    Management der Oligarchen

    Zur staatsmonopolistischen Struktur der Ukraine.

  • 14.08.2014

    Oh, wie häßlich ist Panama

    Lehrstück imperialistischer Politik: Vor 100 Jahren wurde der Panamakanal eröffnet.

  • 12.08.2014

    Neutralität nicht möglich

    Die öffentliche Meinung in den USA war schon zu Beginn des Ersten Weltkriegs gegen das Deutsche Reich gerichtet. Die Geschichtsschreibung schwankte.

  • 09.08.2014

    »Empfehlen Ihnen, die Propaganda einzustellen«

    Exgeheimdienstler bezweifeln die Stichhaltigkeit angeblicher Beweise für eine Schuld Rußlands am Absturz des Malaysia-Airlines-Flugs 17.

  • 06.08.2014

    Falscher Internationalismus

    Die Verteidigung staatlicher Souveränitätsrechte innerhalb der EU gilt vielen Linken als Anachronismus.

  • 07.08.2014

    Entente commerciale

    Die neoliberal ausgerichtete Pazifik-Allianz südamerikanischer Staaten will den Handel mit Ostasien intensivieren.

  • 31.07.2014

    Inszenierter Zwischenfall

    Vor 50 Jahren: Angeblicher Beschuß zweier US-Kriegsschiffe diente den USA zur Rechtfertigung ihres Krieges gegen Vietnam.

  • 25.07.2014

    Die Friedenskriegspartei

    Wie die Grünen auf dem langen Marsch zur Eroberung des Ostens alle Eskalationsschritte mitgehen und gleichzeitig vor ihnen warnen.

  • 24.07.2014

    Exekutionen im Morgengrauen

  • 24.07.2014

    Stammheim in Manila

    Der philippinische Staat bekämpft trotz Friedensprozeß die antiimperialistische und antifeudalistische Nationale Demokratische Front und hält führende Mitglieder gefangen. Ein Besuch im Hochsicherheitstrakt des Camp »Bagong Diwa«.

  • << 1 2 3 ... 14 15 16 17 >>