Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 5. März 2024, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!

Thema: Weltkunde

  • Dem Gedenken an den »Holodomor« kommt in der Ukraine heute eine ...
    Geschichtspolitik

    Der erfundene Völkermord

    Die Behauptung, Anfang der 1930er Jahre habe die Sowjetunion unter Stalin in der Ukraine eine Hungersnot initiiert, um politischen Widerstand zu brechen, hält sich bis heute.
    Von Thanasis Spanidis
  • Seit Jahren der Inbegriff von käuflichem Sex und anderen »Dienst...
    Prostitution

    Sex sells

    Andere Länder machen es vor.
    Von Sabine Kebir
  • Vorbild für bevorstehende Auseinandersetzungen. Beim Streik der ...
    Gewerkschaften

    Auf der Suche

    Gewerkschaftliche Handlungsperspektiven erweitern. Vielversprechende Ansätze aus den USA.
    Von Fanny Zeise
  • Feindbilder: Antirussische Karikaturen aus der zweiten Hälfte de...
    Arbeiterbewegung und Russland

    »Blutige Arbeit zu verrichten«

    Von tiefer Abneigung zur Weltkriegsstimmung, von Heine bis Haase: Wie die deutsche Linke lernte, Russland zu hassen.
    Von Knut Mellenthin
  • In den Medien verschwiegen, von der Politik aktiv bekämpft. Auf ...
    Mittlerer Osten

    Der beschwiegene Krieg

    Seit April führt die türkische Armee eine Offensive gegen die PKK im Norden des Irak. In westlichen Medien liest man wenig darüber.
    Von Tim Krüger
  • Kiews Klassenkrieger: Mitglieder des in die Nationalgarde eingeg...
    Ukraine-Konflikt

    »Wir haben Spaß am Töten«

    Verblendet durch die Schwarze Sonne: Der Einfluss faschistischer Gruppen auf die ukrainische Regierungspolitik
    Von Susann Witt-Stahl
  • »Du bist ›ne Waffe, für die es keinen Waffenschein gibt« (Erdgas...
    Rohstoffimperialismus

    Ins Mark treffen

    Das Erdölembargo gegen Russland soll gegen Ende 2022 kommen. Eine kurze Chronologie der deutschen Energiepolitik seit Anfang des Jahres.
    Von Peter Schadt
  • In einem Boot? Die Ära Brandt mag den Westdeutschen damals das G...
    Vergangenes im Gegenwärtigen

    Illusion und Imperialismus

    Episode und Kontext. Vor 50 Jahren wurden die Ostverträge verabschiedet. Trotz aller folgenden Umbrüche haben sie dennoch etwas mit dem aktuellen Krieg in der Ukraine zu tun.
    Von Georg Fülberth
  • Ob sich der Karren noch mal aus dem Dreck ziehen lässt? Oder wir...
    Fragen des Opportunismus

    Im Dilemma gefangen

    Dokumentiert. Eine linke Opposition wird dringender gebraucht denn je, die Regierungslinke kann sie aber nicht gebrauchen. Referat der Kommunistischen Plattform innerhalb der Partei Die Linke.
    Von Ellen Brombacher
  • Entladung der SS North Haven auf Wilkes Island, 1935
    US-Imperialismus

    Gar nicht so isolationistisch

    Vor 100 Jahren annektierten die USA das Kingman Reef im Pazifik und begannen damit eine Reihe von Kolonialexpansionen in den 1920er und 1930er Jahren.
    Von David X. Noack

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!