Archiv

Recherche nach Wissensgebieten

 

Dossiers

  • Das andere Amerika

    Die USA sind nicht nur das Land von Obama und Bush, Halliburton und Lockheed Martin. In der ältesten Demokratie der Neuzeit ist eine Kultur des Widerstandes tief verwurzelt. Eine vielfältige Bewegung streitet für soziale und Bürgerrechte, gegen Polizeistaat und imperiale Kriege.

  • Gefährliche Saat

    Die »grüne Gentechnik« bringt weltweit landwirtschaftliche Produzenten in Abhängigkeit. Konzerne patentieren Saatgut und Nutztiere im Wettlauf um die genetischen Ressourcen. Die Vielfalt an Kulturpflanzen geht zurück, genetische Kontamination gefährdet Umwelt und Ernährung.

  • Digitale Revolution

    Der Fortschritt der Informationstechnologien verändert das Leben der Menschen grundlegend, bietet Chancen und Risiken. Arbeitswelt, Konsum, Kultur und Kommunikation wandeln sich dramatisch. Die Eliten wollen Robotik und künstliche Intelligenz nutzen, um Ausbeutung, Manipulation und Kontrolle zu verschärfen.

Thema

  • Ohne Mitglied der Währungsunion zu sein, hat die britische Finan...

    Souverän isoliert

    Mit dem Brexit gewinnt das Vereinigte Königreich an Souveränität, beraubt sich aber selbst seiner längst europäisierten Geschäftsgrundlage. Über die politökonomischen Hintergründe ...

    Von Theo Wentzke
  • Wer die Beschäftigungssicherung zum obersten Ziel erklärt, lande...

    Das Elend des deutschen Trade-Unionismus

    Alles für den Standort. Die Gewerkschaften setzen auf »Mitgestaltung« – eine Polemik

    Von Theo Wentzke
  • Der Cyberwar ist kein auf das Netz begrenzter bloß virtueller Kr...

    Werkzeug und Waffe

    Die Karriere des Internets. Vom Kommandoinstrument des US-Militärs zum universellen Kommunikationskanal des Kapitalismus

    Von Theo Wentzke

Reportagen

  • Die rote Fahne fährt voran – das »Sozialistische Straßentheater«...

    Kollektive Erfahrungen

    Vor 50 Jahren demonstrierten Zehntausende in Bonn gegen die repressiven Notstandsgesetze

    Von Jürgen Heiser
  • Das Weltsozialforum vereinte politisch Aktive aus 120 Ländern – ...

    Für eine solidarische Welt

    In Salvador da Bahia fand das globale Gipfeltreffen der Alternativen und des Widerstands statt. Es stand ganz im Zeichen des Kampfes der brasilianischen und lateinamerikanischen Linken

    Von Peter Steiniger
  • KPÖ-Politiker Krotzer ist das jüngste Stadtsenatsmitglied in der...

    Die Menschen ernst nehmen

    In Graz ist die Kommunistische Partei zweitstärkste politische Kraft. Zwei Tage aus dem politischen Alltag von Abgeordneten und Aktivisten

    Von Simon Loidl

Serien

  • Antifa in Bewegung

    Die Bundesrepublik braucht eine starke antifaschistische Bewegung. Wie ein moderner Antifaschismus aussehen kann, der den Ereignissen und Stimmungen in Deutschland begegnet, wird hier diskutiert

  • Nach Norden

    Der Schriftsteller Peter Wawerzinek reist zum ersten Mal durch Schweden, für die Kunst und den Untergrund. Findet er dort Freiheit, Glück und wilde Jagd?

  • Die Linke in den G-20-Staaten

    Zur Lage der progressiven Kräfte in den führenden Industriestaaten und Schwellenländern