Archiv

Recherche nach Wissensgebieten

 

Dossiers

  • Digitale Revolution

    Der Fortschritt der Informationstechnologien verändert das Leben der Menschen grundlegend, bietet Chancen und Risiken. Arbeitswelt, Konsum, Kultur und Kommunikation wandeln sich dramatisch. Die Eliten wollen Robotik und künstliche Intelligenz nutzen, um Ausbeutung, Manipulation und Kontrolle zu verschärfen.

  • Glaubensfragen

    Religion ist ein universelles Phänomen. Als eine der großen Weltreligionen hat das aus dem jüdischen Glauben hervorgegangene Christentum unsere Gesellschaft und Kultur tief geprägt. Seiner Botschaft von Liebe und Gleichheit steht eine Geschichte der Gewalt und sozialer Unterdrückung mithilfe der Kirchen entgegen. 500 Jahre Reformation führen vor Augen, dass die Trennung von Staat und Kirche längst nicht vollzogen ist.

  • Unendliche Weiten

    Auf den Sputnik-Schock folgte der Wettlauf der Supermächte zum Mond und um die Vorherrschaft im Weltraum. Navigation und Telekommunikation, Erderkundung und militärische Aufklärung werden vom Orbit aus beherrscht. Ein bemannter Flug zum Mars scheint bereits möglich.

Thema

  • Der Landwirtschaftsakademie waren zahlreiche Sektionen und Insti...

    In Frieden für Wahrheit und Fortschritt

    Die Akademie der Landwirtschaftswissenschaften war eine der größten Forschungseinrichtungen der DDR. Eine neue Publikation stellt ihre Geschichte vor – differenziert und sachlich

    Von Hubert Laitko
  • Islamophobie als verbindendes Element: AfD-Anhänger – hier auf e...

    Zwischen Ressentiment und Lüge

    Über den allgegenwärtigen Antisemitismusvorwurf. Kritische Blicke auf eine unterirdische Debatte. Vorabdruck aus dem neuen Buch von Moshe Zuckermann

    Von Moshe Zuckermann
  • Linksradikal und früh an der Seite Lenins. Julian Borchardt, geb...

    Was ist Sozialismus?

    Eine angewandte Kritik der politischen Ökonomie. Julian Borchardts »Gemeinverständliche Ausgabe« des »Kapitals« ist neu aufgelegt. Damit wurde damals breiteren Schichten der Zugang zur Marxschen Schrift ermöglicht.

    Von Sebastian Gerhardt

Reportagen

  • Nicht jedes Kind ist ein kleines Genie, doch die Förderung der k...

    Was für ganz Schlaue

    Über die Zweischneidigkeit menschlicher Intelligenz und woran sie gemessen wird

    Von Gisela Sonnenburg
  • Tosende Wellen an der Küste von Amapá

    Bohren im Riff

    Tief im Meer, an Brasiliens nördlichster Küste, hofft der französische Öl- und Gasmulti Total S. A. auf die Entdeckung enormer Rohstoffvorkommen. Dadurch könnte ein riesiges Korallenriff zerstört werden.

  • »Solidarisch und parteilich«

    Stimmen zum Jahrestag der Neugründung der jungen Welt vor zwanzig Jahren

Serien