Archiv

Recherche nach Wissensgebieten

 

Dossiers

  • Digitale Revolution

    Der Fortschritt der Informationstechnologien verändert das Leben der Menschen grundlegend, bietet Chancen und Risiken. Arbeitswelt, Konsum, Kultur und Kommunikation wandeln sich dramatisch. Die Eliten wollen Robotik und künstliche Intelligenz nutzen, um Ausbeutung, Manipulation und Kontrolle zu verschärfen.

  • Glaubensfragen

    Religion ist ein universelles Phänomen. Als eine der großen Weltreligionen hat das aus dem jüdischen Glauben hervorgegangene Christentum unsere Gesellschaft und Kultur tief geprägt. Seiner Botschaft von Liebe und Gleichheit steht eine Geschichte der Gewalt und sozialer Unterdrückung mithilfe der Kirchen entgegen. 500 Jahre Reformation führen vor Augen, dass die Trennung von Staat und Kirche längst nicht vollzogen ist.

  • Unendliche Weiten

    Auf den Sputnik-Schock folgte der Wettlauf der Supermächte zum Mond und um die Vorherrschaft im Weltraum. Navigation und Telekommunikation, Erderkundung und militärische Aufklärung werden vom Orbit aus beherrscht. Ein bemannter Flug zum Mars scheint bereits möglich.

Thema

  • Sämänner des Todes, die »die Welt durch die Obergewalt über ries...

    Der Unstaat

    Franz Neumanns umfassende Monographie »Behemoth« zur »Struktur und Praxis des Nationalsozialismus 1933–1944« war lange Zeit vergriffen. Jetzt ist eine Neuauflage erschienen. Eine einführende Würdigung.

    Von Anselm Meyer
  • Für die Linke der späten 1960er Jahre waren die antikolonialen K...

    Zwei Marxismen

    Die Spaltung in einen konkreten, mit den Problemen des Aufbaus einer postkapitalistischen Gesellschaft befassten, und einen utopischen Marxismus muss überwunden werden.

    Von Domenico Losurdo
  • Sichtbarer Ausdruck weltweit existierender Ungleichheit: Luftauf...

    Enteignen!

    Das Problem der gesellschaftlichen Ungleichverteilung, und wie man es lösen könnte

    Von Guenther Sandleben

Reportagen

  • Nicht jedes Kind ist ein kleines Genie, doch die Förderung der k...

    Was für ganz Schlaue

    Über die Zweischneidigkeit menschlicher Intelligenz und woran sie gemessen wird

    Von Gisela Sonnenburg
  • Tosende Wellen an der Küste von Amapá

    Bohren im Riff

    Tief im Meer, an Brasiliens nördlichster Küste, hofft der französische Öl- und Gasmulti Total S. A. auf die Entdeckung enormer Rohstoffvorkommen. Dadurch könnte ein riesiges Korallenriff zerstört werden.

  • »Solidarisch und parteilich«

    Stimmen zum Jahrestag der Neugründung der jungen Welt vor zwanzig Jahren

Serien