1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 22. Juni 2021, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Recht

Beim Fananwalt

Serie: Beim Fananwalt

Sind Geisterspiele nicht das allerletzte? Werden Stadionkurven als Experimentierfelder für Polizeimaßnahmen genutzt? Wie ist es um die Rechtsstaatlichkeit von Sportgerichten bestellt? Solche Fragen beantwortet Rechtsanwalt René Lau ab sofort an jedem Freitag auf der Sportseite der Tageszeitung junge Welt.

  • Zahlende Pappkameraden: So hätte mancher Fußballklub gerne seine...
    03.07.2020

    Traut Euch!

    Wäre es in Anbetracht der ungewöhnlichen Coronazeiten nicht ein versöhnliches Zeichen gewesen, alle Stadionverbote mit sofortiger Wirkung aufzuheben, zumindest aber zur Bewährung auszusetzen?
    Von René Lau
  • Karohemd zurechtrücken: Den »szenekundigen Beamten« wird langsam...
    10.07.2020

    Der Zivi, das unbekannte Wesen

    Was macht ein Zivilpolizist, wenn er niemanden hat, auf den er aufpassen soll? Sitzt der »Szenekundige Beamte« dann im Büro und leert unaufhörlich die Kaffeetasse der Polizeigewerkschaft?
    Von René Lau
  • Legalize it – oder probiert’s zumindest mal. Pyrotechnikeinsatz ...
    17.07.2020

    Omas Pyrotipp

    Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg: Es ist Zeit für Pyros in den Stadien.
    Von René Lau
  • Versteht mehr von drei Streifen als von 3. Liga: Bayerns Neuer, ...
    24.07.2020

    Einfach abmelden

    Herbert Hainer vom FC Bayern will, dass 2. Mannschaften in die 2. Liga aufsteigen können. Da kann man nur mit den Kopf schütteln.
    Von René Lau
  • Soll selbst beim Landespokalfinale leer bleiben: Friedrich-Ludwi...
    31.07.2020

    Alle oder keiner

    Die Pandemie hat den Fußball weiter fest im Griff, aber der scheint sich zu lockern. Landesweit werden nach und nach wieder Zuschauer zugelassen. Außer in Berlin.
    Von René Lau
  • Niemand kann wollen, dass die Klubs zum Spielball von Investoren...
    07.08.2020

    Hände weg von 50+1!

    Schon vor den jüngsten DFL-Beschlüssen wurden während der Coronazeit Stimmen laut, auch die 50+1-Regelung müsste auf dem Prüfstand. Es ist immer die alte Leier, um die Fans auszubooten.
    Von René Lau
  • Würden Sie diesem Mann trauen? Hermann Winkler, Präsident des Sä...
    14.08.2020

    Mit Argusaugen

    Es bewahrheitet sich immer wieder: Eine Tür, die einmal geöffnet wurde, wird nie wieder geschlossen. So war es bei den Polizeigesetzen, so ist es bei der Einschränkung von Fanrechten.
    Von René Lau
  • Könnten mit etwas mehr Geld viel bewirken: Amateurkicker (hier v...
    21.08.2020

    Gerechtigkeit für die Amateure!

    Viele Amateurvereine werden nur noch dank des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitglieder am Leben gehalten. Dabei werden hier die Fußballtalente von morgen ausgebildet. Das sollte sich besser auszahlen.
    Von René Lau
  • Der einzige Stadionbesucher, den Eilenberger wichtig findet: TV-...
    28.08.2020

    Der ahnungslose Philosoph

    Ein gewisser Wolfram Eilenberger, seines Zeichens Philosoph, ist allen Ernstes in einem Interview mit dem MDR der Ansicht, dass 80 bis 90 Prozent der Fussballfans keine Stadionfans, sondern Fernsehfans seien.
    Von René Lau
  • Teures Vergnügen: Der DFB-Pokal wird vor dem Endspiel im Berline...
    04.09.2020

    Als Amateur im Pokal lieber auswärts

    Der DFB muss endlich von seinem hohen Ross herunterkommen und mehr auf die hören, die die Basis des Fußballs bilden, die Amateure
    Von René Lau
  • Kein Schritt für die Fanseele: Die Schweizer und die deutsche Na...
    11.09.2020

    Die verpasste Chance

    Letzte Woche war es soweit. Es gab das erste Heimländerspiel nach neun Monaten, und beim Hinschauen dachte ich, alles wie immer bei der »Mannschaft«: leeres Stadion und Stimmung wie bei Urgroßmutters Beerdigung.
    Von René Lau
  • Von der DFB-Entscheidung sind auch viele Traditionsklubs im Oste...
    18.09.2020

    Der DFB auf Irrwegen

    Der DFB will sich aus der Finanzierung von Fanprojekten unterhalb der 3. Liga zurückziehen. Eine Entscheidung zu Lasten der Schwächsten: Gerade die Fußballjugend braucht die Projekte.
    Von René Lau
  • Hoch die Tassen! Die AG Fananwälte feiert zehn Jahre Einsatz für...
    25.09.2020

    Grund zum Feiern

    Fußballfans sind die Versuchskarnickel, um Einschränkung von Freiheitsrechten zu erproben. Das Experimentierfeld Stadion hat noch lange nicht ausgedient. Deshalb braucht es die AG Fananwälte. Ein Geburtstagsständchen.
    Von René Lau
  • 09.10.2020

    Besuch beim Nachwuchs

    Ob bestechlich oder nicht: Die Verbandsfunktionäre repräsentieren nicht den wahren Fußball. Der findet fernab des großen Geschäfts bei den Amateuren oder eben auf dem Kunstrasenplatz der C-Jugend statt.
    Von René Lau
  • 16.10.2020

    Arroganz der Macht

    Der DFB will in den Junioren-Bundesligen nur noch Mannschaften spielen lassen, die über ein »Nachwuchsleistungszentrum« (NLZ) verfügen. Ein Schlag ins Gesicht für Amateurvereine.
    Von René Lau
  • So feiert man Fußball: Split ehrt die »Torcida« (28.10.2020)
    30.10.2020

    Dem Fan vertrauen

    Wie schlimm sie ist, die jetzige Lage bietet auch Chancen: für neue Ideen sowie ruhige und sachliche Gespräche miteinander, um Vereine und Vereinsleben zu erhalten.
    Von René Lau
  • Tod durch Polizeikugeln: Für die Schüsse auf den 18jährigen Mike...
    06.11.2020

    Wachsam sein

    Der Fußballfan Mike Polley starb vor 30 Jahren durch Polizeikugeln. Noch heute haben Fans unter Polizeigewalt zu leiden. Die Brutalität hat System.
    Von René Lau
  • Kompletter Kämpfer: Terence Crawford (l.) verhaut Amir Khan, Mad...
    13.11.2020

    Der Alleskönner

    Boxsuperstar Terence Crawford verteidigt am Sonnabend seinen Titel gegen Kell Brook.
    Von Rouven Ahl
  • Erhebliche Sicherheitsmängel, aber kein Abriss: Der Berliner Jah...
    20.11.2020

    Die nächste Ruine

    Vor einiger Zeit wurde durch die Berliner Politik der Abriss des Jahn-Sportparks beschlossen. Der Neubau sollte schon 2023 fertig sein. Nun ist der Senat leider wieder einmal eingeknickt.
    Von René Lau
  • 27.11.2020

    Das Genie

    Diego war ein Genie mit Ecken und Kanten, wie es im sogenannten modernen Fußball keines mehr geben wird. Denn er ist immer Mensch geblieben – und gerade deshalb ein Vorbild.
    Von René Lau
  • Kennt seine Wurzeln: Jan-Henrik Gruszecki (r.) bei der Übergabe ...
    04.12.2020

    Engagiert euch!

    Nur wenn sich der einzelne Fan einbringt, lebt der Klub. Und in der Coronazeit, da das Vereinsleben teilweise auf Eis liegt, sind die Vereine dankbar für jede Mitarbeit.
    Von René Lau
  • »Nach einigen Minuten wurde ich misstrauisch«: Man muss die Poli...
    11.12.2020

    Es lebe der Rechtsstaat

    Schon beim Gang zum Vernehmungsraum sagte der Beamte beiläufig, dass doch klar sei, dass ich bei der Vernehmung ohnehin nicht dabei sein würde. Das konnte ja lustig werden. Und wurde es auch.
    Von René Lau
  • »Frankfurt, halt’s Maul!« – Fans des Halleschen FC protestieren ...
    31.12.2020

    Vom Wunsch zur Tat

    Oft werde ich als Fananwalt gefragt, was ich mir denn für die Zukunft wünsche. Da fällt mir so einiges ein. Etwa, dass das Ersatzstrafrecht der Stadionverbotsrichtlinie endlich abgeschafft wird.
    Von René Lau
  • Team Blau spielt am liebsten nach eigenen Regeln
    08.01.2021

    Rechtswidrig im Gewahrsam

    Vor einiger Zeit fuhren Fans eines Berliner Vereins zum Auswärtsspiel ins schöne Thüringen. Es gab kleinere Auseinandersetzungen am Gästeeingang mit der Staatsmacht.
    Von René Lau
  • Die Prioritäten der Funktionäre sind klar: Der Ball muss rollen,...
    15.01.2021

    Gar nichts ist normal

    So mancher Fan hat gemerkt, dass ein Leben ohne großen Fußball möglich ist. Viele werden mit den Füßen abstimmen und sich vom Sportbusiness abkehren. Denn im Geschäft Fußball dürfte sich nichts ändern.
    Von René Lau
  • Man weiß, was man aneinander hat: Thomas de Maizière (CDU, l.), ...
    22.01.2021

    Lobbyist DFL

    Wie in den letzten Tagen bekannt wurde, kümmert sich die DFL nicht nur um ihre Mitglieder der 36 Geisterspielvereine, sondern betreibt auch mit finanziellem Aufwand politische Lobbyarbeit.
    Von René Lau
  • Möglicherweise zwei, die für Recht und Ordnung sorgen
    29.01.2021

    Der nützliche Zivi

    Die sogenannten szenekundigen Beamten, im Polizeisprech auch SKB genannt, waren in dieser Kolumne schon Thema. Die Zivis, wie sie liebevoll vom Fanvolk gerufen werden, sollen Fußballbösewichte überwachen.
    Von René Lau
  • Eines der liebsten Prinzipien der DFL: Augen zu, Ohren zu, einfa...
    05.02.2021

    Verflogene Demut

    Gerade veröffentlichte die DFL das Ergebnis der Taskforce »Zukunft Profifußball«, die sich im vergangenen Jahr gebildet hatte und insgesamt viermal in vier Monaten tagte. Der Tenor des Papiers: Alles ist gut.
    Von René Lau
  • Systemrelevant: Bayerns Edelkicker werben auf einer Lufthansa-Ma...
    12.02.2021

    Augen geöffnet

    Es schlägt dem Fass den Boden aus: Erst fordert der FC Bayern Sonderrechte auf Flughäfen, dann will man auch noch schneller geimpft werden. Die Fußballfunktionäre werden immer dreister.
    Von René Lau
  • 19.02.2021

    Einmal durchlüften, bitte!

    Etwas Sensationelles bahnt sich da eventuell beim Berliner Fußballverband an. Die Spatzen pfeifen es von den Stadiondächern: Gaby Papenburg plant, beim Kampf ums höchste Amt des Berliner Fußballs anzutreten.
    Von René Lau
  • Blaues Empfangskomitee: Polizisten beobachten in Duisburg reisen...
    26.02.2021

    Niederlage für Team Blau

    Im »Feindesland« am Bahnhof, kam es dann, wie es kommen musste. In feuchtfröhlicher Stimmung richtete er einige Worte in Richtung eines Vertreters des blauen Empfangskomitees.
    Von René Lau
  • Und die Fans freuen sich kringelig: Bayern München verliert gege...
    12.03.2021

    Die Seele des Fußballs

    Am 11. März vor einem Jahr ging das los mit den »Geisterspielen«, und niemand weiß, ob nicht vielleicht weitere dieser Jahrestage folgen. Jahrestage, die einem noch mal die ganze gespenstige Situation vergegenwärtigen.
    Von René Lau
  • 19.03.2021

    Keine Träumer

    Wir Fußballfans sind ja manchmal auch Träumer. Aber wenn man in letzter Zeit Fan der Nationalmannschaft war, gab es da wenig zu träumen. Es sei denn, man mag Alpträume.
    Von René Lau
  • 26.03.2021

    Der Polizeizeuge

    Kürzlich verschlug es mich in das schöne Ruhrgebiet an ein Amtsgericht. Mein Mandant war als Auswärtsfan dort gewesen und hatte bei der Rückreise handgreifliche Probleme mit einem einheimischen Fan gehabt.
    Von René Lau
  • Sie können nur froh sein, derzeit ohne Zuschauer zu spielen: Die...
    01.04.2021

    Erst mal ausmisten

    Zuletzt gab es im Profifußball wieder einiges, was Fans ratlos zurücklässt. Erst wird öffentlich, dass ein DFB-Vize verdeckte Ermittler in Fanblock schicken wollte, dann überrascht »Die Mannschaft« mit einer PR-Aktion.
    Von René Lau
  • Sieht so aus Sicht der Polizei die perfekte Fantribüne aus?
    09.04.2021

    Die Datei kann weg

    Es mutet absurd an: Trotz »Geisterspielen« hat die Berliner Polizei seit März 2020 91 neue Meldungen in die »Datei Gewalttäter Sport« veranlasst. Das verdeutlicht erneut – diese Datei gehört abgeschafft!
    Von René Lau
  • Nicht zu übersehen: Protest gegen Montagsspiele (Frankfurt am Ma...
    16.04.2021

    Montagsspiele ade

    In dieser trostlosen Zeit für Fans gibt es nicht nur Schlechtes, sondern ab und an auch Erfreuliches zu vermelden. So fand diese Woche das letzte Montagabendspiel der Bundesliga statt.
    Von René Lau
  • Bild des Jammers: DFB-Vize Rainer Koch (l.) und sein Exchef Rein...
    29.04.2021

    Ein Neuanfang muss her

    Ich habe in dieser Kolumne schon öfter die Sicht der Fans auf den DFB beschrieben. Freundlich war sie nie. Wer bisher meinte, schlimmer geht’s nicht beim DFB, sieht sich dieser Tage getäuscht.
    Von René Lau
  • 14.05.2021

    Freispruch und doch kein Ende

    In dieser Kolumne habe schon so manches Mal aus meiner Tätigkeit als Fananwalt berichtet. Hier nun wieder ein Beispiel aus dem Tollhaus der Juristerei.
    Von René Lau