Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
  • »Groko« unter Druck

    Bätschi!

    SPDesaster fortgesetzt: Nur noch 15,8 Prozent bei EU-Wahl. Die Linke profitiert nicht. Auch CDU und CSU abgestraft. Grüne im Höhenflug
    Von Claudia Wangerin
  • Spätkapitalismus

    Bloß nicht langweilen

    Zwischen Riots und Streiks einerseits, Anpassung und Passivität andererseits. Zur Dialektik von Integration und Widerstand und zum Zwiespalt zwischen Hoffnung und Erfahrung angesichts elender Verhältnisse.
    Von Götz Eisenberg
  • US-Atomwaffen in der Eifel

    »BRD ist Teil der nuklearen US-Strategie«

    20 Wochen Protest gegen 20 Atomwaffen in Büchel: Kriegsgegner kritisieren geplante »Modernisierung« von Bomben. Ein Gespräch mit Uwe Hiksch.
    Interview: Gitta Düperthal
  • Forderung nach Kohleausstieg

    Baustelle besetzt

    Am Montag morgen haben rund 50 Aktivisten die Baustelle für eine neue Straße am Braunkohletagebau Garzweiler in Nordrhein-Westfalen besetzt.
  • Regierungsbildung an der Weser

    »Gemeinsame Verantwortung«

    Bremen nach der Bürgerschaftswahl: CDU umwirbt Grüne, SPD lobt »realistische und pragmatische Linkspartei«
    Von Kristian Stemmler
  • Kommunalwahlen 2019

    Rechtsruck im Rathaus

    AfD mit Zugewinnen in Kreistagen und Gemeinderäten. Linkspartei verliert dort, wo sie regiert
    Von Nico Popp
  • Umwelt

    Priorität Klimaschutz

    Städte und Kommunen rufen Klimanotstand aus. Breite Bündnisse von SPD, CDU und AfD versuchen das zu verhindern
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Österreich

    Kurz gestürzt

    Österreich: Nationalrat spricht Regierung das Misstrauen aus. SPÖ fordert Expertenkabinett
  • Abrüstungskonferenz

    Keine Stimme für Guaidó

    Venezuela übernimmt Präsidentschaft der Genfer Abrüstungskonferenz. US-Manöver gegen Caracas gescheitert
    Von André Scheer
  • Belgien

    Genossen jubeln verhalten

    Belgien wählt neben EU-Vertretung auch Landeskammer und regionale Parlamente. Rechtsradikale und »Partei der Arbeit« mit Gewinnen
    Von Gerrit Hoekman
  • USA und Iran

    900 Soldaten mehr

    USA erhöhen Truppenzahl im Golf nur geringfügig und suchen nach Kriegsgründen gegen Iran.
    Von Knut Mellenthin
  • Kuba

    Havanna auf Tour

    Kubas Außenminister bereist Russland und EU. Warnung vor US-Intervention in Venezuela
    Von Volker Hermsdorf
  • Wahlen Philippinen

    Klatsche für Opposition

    Halbzeitwahlen auf Philippinen: Präsident Duterte entledigt sich seiner Kritiker
    Von Rainer Werning

Das liegt auch daran, dass die SPD in der Vergangenheit viel für die soziale Sicherheit ihrer einstigen Wählerschaft getan hat, so dass die sich heute mehr um die künftigen Probleme ihrer Enkel kümmern kann.

Torsten Kleditzsch erklärt in der Chemnitzer Freien Presse (Montagausgabe), warum die SPD »auf keinen grünen Zweig mehr kommt«.
  • Industrie

    Elefantenhochzeit der Autohersteller

    Fiat-Chrysler will mit Renault-Nissan fusionieren. Laue Erklärungen zum ungewissen Schicksal der Arbeiter.
    Von Hansgeorg Hermann, Paris
  • Energie

    Tanken wird teurer

    Unterbrechung der Druschba-Pipeline und Krisen im Nahen Osten und in Venezuela lassen Ölmarkt schwanken
  • Luftfahrtgeschichte

    Sowjetskaja Technika

    Sie war laut, schlank, superschnell und versoffen: In Russland wurde die letzte Tupolew 134 außer Dienst gestellt
    Von Reinhard Lauterbach
  • Filmfestival

    Mit den Bildern als Munition

    »Es ging uns immer um sozialkritisches Kino«: Heute beginnt das 28. Innsbrucker Filmfestival, der langjährige Leiter Helmut Groschup sagt Servus.
    Von Hannes Klug
  • Theater

    Die Logik des Militärischen

    Abschottung gegen den Feind, wer auch immer das sein mag: Das Theaterstück »Die Festung« im Gefängnis Berlin-Plötzensee
    Von Jakob Hayner
  • Dünne Haut

    Den eigenen Tod vortäuschen und als Testament die Anleitung für einen Banküberfall hinterlassen – wo gibt’s denn so was? In Cristin Königs Krimi »Die Wand« (WDR 2018; Mi., 20 Uhr, Bayern 2).
    Von Rafik Will
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • EGB-Kongress in Wien

    Auf Kuschelkurs mit Juncker

    Europäischer Gewerkschaftsbund schwor sich bei Kongress in Wien auf Sozialpartnerschaft und die EU ein.
    Von Christian Kaserer, Wien
  • Hilfe für behinderte Menschen

    Historisches mit Vorbehalt

    Wegweisende Tarifeinigung für Persönliche Assistenz. Umsetzung noch ungewiss.
    Von Daniel Behruzi
  • Protest gegen Kriegsprofiteure

    Zur Hauptversammlung von Rheinmetall werden die skrupellosen Geschäfte des Konzerns angeprangert. Außerdem: Linke-Chefin Katja Kipping zum Ausgang der Wahlen.
  • Radsport

    Phlegma der Favoriten

    Die zweite Woche des Radrennens Giro d’Italia 2019
    Von Janusz Berthold
  • Ein Tag für Toppmöller

    Am Wochenende schlug die große Stunde für so manchen Unterklässler, denn nach dem Saisonende ist vor den Finalspielen der Landespokale. Den Vogel schoss Sechstligist FSV Salmrohr ab.
    Von Gabriele Damtew