Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
  • Schüsse in Kairos Zentrum

    Mubarak-Gefolgsleute greifen Demonstranten an. Armee verlangt ein Ende der Massenaktionen. Erneuter Protestaufruf für Freitag.
    Von Karin Leukefeld, Kairo
  • Ein Terrorist und Lügner

    Ex-CIA-Agent Luis Posada Carriles steht in den USA vor Gericht - doch nicht wegen seiner Verbrechen.
    Von André Scheer
  • Zweierlei Maß

    Während Posada Carriles geschont wird, sitzen fünf Kubaner seit mehr als zwölf Jahren im Gefängnis.

Kurz notiert

  • Braunes Sammelbecken

    Über die Netzwerke des Bundesnachrichtendienstes (Teil I)
    Von Klaus Eichner und Gotthold Schramm
  • Formvollendete Hysterie

    Ekel ist die Grundlage des Geschmacksurteils: »I killed my Mother« von Xavier Dolan.
    Von Tina Heldt
  • Löwen filmen

    Oma, Opa und die Enkel, bitte andächtig herschauen: In »Serengeti« werden Tierfilmers Träume monumental.
    Von Ronald Kohl
  • Ordnung und Zerrüttung

    Die frühere Reformoper »Antigona« von Tommaso Traetta in der Berliner Staatsoper im Schillertheater.
    Von Peer Schmitt
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps.

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Es zeigt sich (...), wie weit die gedenkenden Reden und Worte der Regierenden und die deutsche Wirklichkeit auseinanderliegen.«