75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 03.02.2011, Seite 4 / Inland

Kabinett billigt ­Steuergesetz

Berlin. Die Bundesregierung hat am Mittwoch einen Gesetzentwurf zu Steuervereinfachungen beschlossen. Dies verlautete aus Regierungskreisen. Die geplante Neuregelung sieht Erleichterungen bei der Steuererklärung vor und soll die Steuerzahler um etwa 600 Millionen Euro entlasten. Der Pauschbetrag für die Werbungskosten von abhängig Beschäftigten steigt von 920 auf 1000 Euro, und zwar bereits für dieses Jahr. Vereinfachungen gibt es auch bei den Angaben zur Kinderbetreuung, der Pendlerpauschale oder der Abgeltungssteuer. Wegen der Pläne hatte es Streit in der schwarz-gelben Koalition gegeben, weil Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) lange darauf beharrt hatte, viele der Maßnahmen erst 2012 umzusetzen, um den Etat für das laufende Jahr nicht zu belasten. (AFP/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk