Der Schwarze Kanal: »Komponist Fühmann«
Gegründet 1947 Freitag, 2. Oktober 2020, Nr. 231
Die junge Welt wird von 2392 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Komponist Fühmann« Der Schwarze Kanal: »Komponist Fühmann«
Der Schwarze Kanal: »Komponist Fühmann«
  • Israel eskaliert Krieg

    Fortgesetzte Angriffe auf den Gazastreifen. Drohung mit Bodenoffensive und »signifikanter Ausweitung« der Operationen. 16000 Reservisten einberufen.
    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • Nazis, Neonazis und BRD

    Podiumsdiskussion der Rosa-Luxemburg-Konferenz 2013 unter dem Titel »Der Feind steht links«
    Von Arnold Schölzel
  • Das Weltauge

    Anläßlich des 225. Geburtstages von Louis Daguerre, Miterfinder der Fotografie
    Von Gerhard Wagner
  • Haß auf Schwarze

    Oaklands Polizei terrorisiert Bevölkerung. Politisch Verantwortliche schweigen dazu.
    Von Mumia Abu-Jamal
  • Justiz nimmt ihren Lauf

    Weitere Verhaftungen in Georgien. Vorwürfe wegen Bespitzelung der Opposition und Mißhandlung von Soldaten.
    Von Knut Mellenthin
  • Waffen statt Dialog

    Westen will neue syrische Oppositionskoalition aufrüsten.
    Von Karin Leukefeld, Damaskus

Zivile Opfer und die Verletzung des Völkerrechts sind für ihn kein Hindernis, sondern Argumente für seine Wiederwahl.

Kommentar der Berliner Zeitung zu den Luftangriffen auf den Gaza-Streifen als Wahlkampfmaßnahme des israelischen Premiers Benjamin Netanjahu
  • Eindringlicher Appell

    Die deutsche Sektion der Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges nimmt zur Eskalation im Nahost-Konflikt Stellung.
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Das Verwischen von Spuren gehört nun einmal zum schmutzigen Geschäft, und solange dies fortbestehen darf, wird geschreddert, gelogen, durchgestochen...«