• Von der Leyen: »Es hat sich also ausgezahlt für die M...

    Hartz spaltet Republik

    Zehn Jahre danach: Für die Regierung haben sich die »Reformen am Arbeitsmarkt gelohnt«. SPD sieht Korrekturbedarf, Die Linke fordert »neuen Gesellschaftsvertrag«.

    Von Jörn Boewe
  • Aus den Blogs: Rosa-Luxemburg-Konferenz 2018

    Wiedergutmachungen

    In Afrika kämpfen Einheimische um die Rückgabe riesiger Ländereien. Dabei geht es auch um Identitätsfindung und -absicherung, denn die massenhaft deportierten und oft weit versprengten Volksstämme müssen ihr Anrecht auf bestimmte Areale quasi kollektiv nachwei...

    • Faschistengruß am »Valle de los Caídos«...

      Francos Erben

      Spaniens Regierungspartei PP wurde von den Eliten der Diktatur gegründet. Das ist bis heute spürbar.

      Von André Scheer
    • »Regierung erpreßt uns«

      Größte Konsumentenvereinigung Spaniens läßt sich von Verbotsdrohungen nicht einschüchtern. Gespräch mit Rubén Sánchez

      Interview: Carmela Negrete
    • Übergabe des Abschlußberichts der Kommission »M...

      Die Ghostwriter

      Vor zehn Jahren wurde der Abschlußbericht der Hartz-Kommission übergeben – über die geheimen Netzwerke hinter den Arbeitsmarktreformen.

      Von Helga Spindler
    • Industriemechanikerlehrling beim Werkzeugmaschinenbauer Trumpf, ...

      Zweite Chance

      Tarifvertrag in Hessens Metallindustrie soll Jugendlichen ohne Schulabschluß Einstieg in Berufsausbildung ermöglichen.

      Von Daniel Behruzi, Frankfurt am Main
    • Probephase nicht überstanden und trotzdem nicht ausgewechse...

      Bahn läßt Gleise rosten

      Bundesamt sperrt Streckenabschnitt zwischen Halle und Bitterfeld auf unbestimmte Zeit.

      Von Susan Bonath
    Zitat des Tages
    Ich will nicht auf Teufel komm raus Wowereit stürzen.
    Martin Delius, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses für die Piraten und voraussichtlich der künftige Vorsitzende des Untersuchungsausschusses zum Berliner Willi-Brandt-Flughafen, laut derwesten.de
    • Ausgezeichnet für faire Arbeitsbedingungen: Preisträge...

      Auch mal die Guten loben

      Ver.di zeichnet Einzelhändler für faire Arbeitsbedingungen aus. Doch sogar bei den Preisträgern tun sich Abgründe auf. Teilzeitbeschäftigung und Werkverträge größte Probleme.

      Von Johannes Schulten
    • Fluchtlinien und ihre Maler: Die Band Madsen

      Generation im Arsch

      Wie wir wurden, was wir waren: Madsen donnern gegen den Zahn der Zeit.

      Von Sophie Leubner
    • Liebe und Frieden

      Fehmarn ist Deutschlands einzige Südseeinsel. Sonne, Strand, Wasser und Wellen – was will man mehr?

      Von Axel Klingenberg
    • Hawaii-Hemden over

      Früher einmal, im vorigen Jahrhundert, stand Tom Selleck vor der Wahl: »Magnum« oder die Hauptrolle in »Indiana Jones«?

      Von Hagen Bonn
    • An der Stange

      Der Film nach dem Flop ist der Film, der es an der Kasse bringt: Soderberghs »Magic Mike«.

      Von Peer Schmitt
    • »Wir haben den Staat wiedergefunden« – Miriam ...

      Um ihre Herzen

      Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: »Life in Stills« über Israels letzten Fotoladen.

      Von Vincent Streichhahn
    • Domestos pro domo

      Die Ordens- und Würdenträger der Kirche kennen sich in ihrem Laden aus, der eines Hosenladens nicht bedarf.

      Von Wiglaf Droste

    Kurz notiert:

    • Tiergärtnerisches Porzellan

      Seepferdchen müssen oft für Vorstellungen von emanzipierter Partnerschaft herhalten.

      Von Gisela Sonnenburg
    • Endlicher Rohstoff

      Während in den USA vom Bergbau auf dem Mars geträumt wird, eröffnete RWE am Mittwoch in Nordrhein-Westfalen ein riesiges Braunkohlekraftwerk.

    • Aus Leserbriefen an die Redaktion

      »Es läßt sich doch kaum noch daran zweifeln, daß die Unterprivilegierten für die Verluste der (...) Spekulation von Banken und Privatpersonen geradestehen sollen.«