75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 19. Juli 2024, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.05.2023, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Streiks im britischen Gesundheitswesen

London. In der Tarifauseinandersetzung beim britischen Gesundheitsdienst NHS haben am Montag Tausende Krankenhausbeschäftigte gestreikt. Am Sonntag abend waren erstmals auch Beschäftigte aus der Intensivpflege, Chemotherapie und Dialyse in den Ausstand gegangen, berichtete die BBC am Montag. Um im Kampf für eine bessere Bezahlung den Druck zu erhöhen, legten demnach auch erstmals Beschäftigte der Bereiche Intensivpflege, Chemotherapie und Dialyse bis Montag um Mitternacht die Arbeit nieder. Die Vorsitzende der Gewerkschaft Royal College of Nursing sagte gegenüber BBC, für alle Krankenhäsuer werde eine Grundversorgung garantiert. An diesem Dienstag treffen Gesundheitsgewerkschaften, Minister und NHS-Chefs erneut zu Verhandlungen zusammen. (jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!