75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Titel

22.01.2022

  • Aktion Berliner Friedensinitiativen für den Beitritt Deutschland...
    Aufrüstung

    A-Bomben? Nein, danke!

    Ein Jahr nach Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrags ruft Friedensbewegung zu Protesten auf. Bundesregierung rüstet nuklear auf.
    Von Arnold Schölzel

21.01.2022

  • US-Außenminister Antony Blinken mit Amtskollegin Annalena Baerbo...
    NATO

    Weiter auf Kriegskurs

    Washington erlaubt Rüstungsexporte an Ukraine. FDP für Lieferungen auch aus Deutschland.
    Von Reinhard Lauterbach

20.01.2022

  • Kanzler Olaf Scholz, Finanzminister Christian Lindner und Wirtsc...
    Wirtschaftskrise 1 Leserbriefe

    Die Gentlemen bitten zur Kasse

    Deutsche Bundesanleihen über symbolischer Zinsmarke, Ölpreis steigt weiter. Olaf Scholz verbreitet unverdrossen Zuversicht.
    Von Arnold Schölzel

19.01.2022

  • Vereint, um nichts zu ändern: Landwirtschaftsminister Özdemir un...
    Agrarpolitik 4 Leserbriefe

    Grüne Phrasendrescher

    Bundesminister versprechen »Aufbruch« in der Landwirtschaft. Regierung will Preisschraube für Lebensmittel anziehen. Bündnis fordert Systemwechsel.
    Von Raphaël Schmeller

18.01.2022

  • Ein Gruß an arme Schlucker: Amazon-Boss Jeffrey Bezos sitzt auf ...
    Coronapandemie 2 Leserbriefe

    Goldrausch für Milliardäre

    Superreiche haben ihr Vermögen verdoppelt. Klimakrise verschärft sich. Beijing für friedliche Koexistenz statt Konfrontation
    Von Sebastian Edinger

17.01.2022

  • Moskau und Beijing haben bereits Alternativen zum SWIFT-Zahlungs...
    Wirtschaftskrieg 1 Leserbriefe

    Des Westens Bumerang

    Ausschluss Russlands aus SWIFT-Zahlungssystem hätte gravierende Folgen für Gaslieferungen. Moskau und Beijing mit Alternativen
    Von Jörg Kronauer

15.01.2022

  • Bauen, bauen, bauen: Auch die Ampel kennt angesichts der Wohnung...
    Mietenwahnsinn 1 Leserbriefe

    Wohnen bleibt Luxus

    Immer weniger Sozialwohnungen: Verbände fordern Milliarden von der Ampelregierung. Lob für inszenierten »Aufbruch«.
    Von Jan Greve

14.01.2022

  • Schüler und Lehrer gemeinsam: Demonstration gegen den Coronakurs...
    Pandemie in Frankreich

    Vereint im Streik

    Ausstand im Bildungswesen: Kein Schutz vor dem Coronavirus. Fehlende Strategie der Regierung.
    Von Frederic Schnatterer

13.01.2022

  • Paris will Ruhe in seinem »Hinterhof«. Französische Truppen patr...
    Imperialismus

    Russland als Vorwand

    FDP-Politikerin sieht in Westafrika ein »Vakuum«, das Moskau füllen will. Kolonialkrieg in Mali wird mit Sanktionen ergänzt.
    Von Arnold Schölzel

12.01.2022

  • Sicherheitsdienst inspiziert Rucksäcke von Arbeitern nach Feiera...
    Schiffbau

    Demütigung am Werkstor

    MV-Werften insolvent: Gehälter für Dezember noch nicht ausgezahlt, aber nach Schichtende werden Taschen der Arbeiter kontrolliert.
    Von David Maiwald

11.01.2022

  • Russlands Vizeaußenminister Sergej Rjabkow mit seiner US-Amtskol...
    Sicherheitsgarantien

    Ellenbogen ausgefahren

    Harte Verhandlungen zwischen Russland und USA in Genf. Kiews Botschafter fordert »massive militärische Unterstützung« von BRD.
    Von Reinhard Lauterbach

10.01.2022

  • Die LL-Demonstration auf dem Weg zur Gedenkstätte Friedrichsfeld...
    Linker Jahresauftakt

    Kraftvoll gegen Kriege

    Luxemburg-Liebknecht-Ehrung in Berlin: 7.000 Menschen ziehen in LL-Demo zur Gedenkstätte Friedrichsfelde.
    Von Annuschka Eckhardt

08.01.2022

  • Wladimir Putin dringt auf vertragliche Zusicherungen, dass die N...
    Neuer kalter Krieg

    Alle Wege zum Frieden führen über Moskau

    Ukraine-Konflikt: NATO berät zu geforderten russischen Garantien. USA booten Brüssel aus und führen Verhandlungen mit Russland.
    Von Jörg Kronauer