Gegründet 1947 Dienstag, 26. Mai 2020, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben

Titel

26.05.2020

  • Autoindustrie und Regierung wollen die Pariser Klimaschutzziele ...
    Lobbyisten

    SUV statt Klimaschutz

    Industrie fordert weniger Umweltauflagen, um Wirtschaft wieder hochzufahren. Regierung will Abwrackprämie auch für Spritfresser durchsetzen
    Von Simon Zeise

25.05.2020

  • NATO-Beobachter bei einem Atomtest in der Wüste Nevada in den US...
    USA

    Washington will testen

    Nach Vorwürfen gegen Russland und China: USA überlegen laut Medienbericht, Atombombenversuche wieder aufzunehmen
    Von Reinhard Lauterbach

23.05.2020

  • »Dass so was von so was kommt«: US-Präsident Donald Trump will a...
    »Open Skies«-Abkommen

    Wegen 99 Luftballons

    USA kündigen »Open Skies«-Vertrag auf. Begründung offenkundig erlogen. Russland will an Abkommen festhalten.
    Von Reinhard Lauterbach

22.05.2020

  • Auseinandersetzungen zwischen »Carabineros« und Demonstranten be...
    Coronapandemie in Chile

    Arroganz der Herrschaft

    Ärmste in Coronakrise in Chile auf sich allein gestellt. Protestierende beklagen Hunger.
    Von Frederic Schnatterer

20.05.2020

  • Rheinmetall-Boss Armin Papperger bekam am Dienstag Besuch von Fr...
    Waffenexporteur

    Kriegstreiber heimgesucht

    Geschäfte von Rüstungskonzern Rheinmetall boomen. Kriegsgegner demonstrieren vor Wohnhaus von Konzernchef.
    Von Susan Bonath

19.05.2020

  • Fleischindustrie will von Verbot der »Arbeitnehmerüberlassung« n...
    Ausbeutung

    Coronafalle Fleischfabrik

    Massenhafte Covid-19-Infektionen in Schlachthöfen. Arbeitsminister will Werkverträge unterbinden – Gegenwind von Lobbyisten.
    Von Gudrun Giese

18.05.2020

  • Die Deutsche Bahn ist seit Jahren unterfinanziert. Jetzt droht a...
    Infrastruktur

    Klimaschutz war gestern

    Regierung schnürt Kürzungspaket für Deutsche Bahn. Gewerkschaft warnt vor Massenentlassungen. Steuererleichterung für Autoindustrie.
    Von Simon Zeise

16.05.2020

  • Auf Kosten der Schwächsten: Wirtschaftsminister Altmaier setzt a...
    Umverteilung

    Krise trifft Kinder

    Regierung wälzt Krisenlasten auf Lohnabhängige ab. Gewalt gegen Kinder nimmt mangels Betreuungsmöglichkeiten drastisch zu.
    Von Simon Zeise

15.05.2020

  • Kubanische Soldaten bei den Feierlichkeiten zum 1. Mai 2019 in H...
    US-Imperialismus

    Schurkenstaat USA

    Die Beziehungen zwischen den USA und Kuba nähern sich rasant dem Gefrierpunkt. Wie das US-Außenministerium am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte, hat die Behörde Kuba erneut auf eine Liste von »Schurkenstaaten« gesetzt.
    Von Volker Hermsdorf

14.05.2020

  • Vom Westen hochgerüstet: Afghanische Sicherheitskräfte vor angeg...
    Friedensprozess gescheitert?

    Ghanis Kriegserklärung

    Nach Attentaten: Afghanistans Präsident will Aufständische angreifen. Trump-Administration sieht Truppenabzug gefährdet.
    Von Jörg Kronauer

13.05.2020

  • »Pflege schnappt nach Luft«: Protest vor dem Bundesgesund­heitsm...
    Tag der Pflege

    Profite machen krank

    Coronapandemie macht Missstände im deutschen Gesundheitssystem offenbar. Beschäftigte protestieren am Tag der Pflege.
    Von Jan Greve

12.05.2020

  • »Breite gesellschaftliche Debatte« à la Bundeswehr – jeder darf ...
    Militarismus

    Alibidebatte um Drohnen

    Bevölkerung soll von Notwendigkeit bewaffneter, unbemannter Flugobjekte für die Bundeswehr überzeugt werden.
    Von Andrej Hunko

11.05.2020

  • Höchste Zahl an Erwerbslosen seit dem Zweiten Weltkrieg: Vor ein...
    Defizit

    Düstere Aussichten

    Coronapandemie treibt Erwerbslosenzahlen in den USA auf Rekordhöhe und zwingt ganze Wirtschaftszweige in die Knie.
    Von Jörg Kronauer