1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!

Titel

12.05.2021

  • Wer macht sich stark für die Pflege? Die Bundesregierung ist es ...
    Gesundheitssystem

    Nichts als warme Worte

    Erfolgsmeldungen über Lohnzuwächse und mehr Personal verpuffen bei näherer Betrachtung. Bundesweite Proteste am »Tag der Pflege«.
    Von Susanne Knütter

11.05.2021

  • Die Initiatoren von »Deutsche Wohnen und Co. enteignen« stellen ...
    Wohnen im Haifischbecken

    Reif zur Enteignung

    Berliner Initiative stellt Gesetzentwurf vor. Ziel: Profitorientierte Immobilienkonzerne in Gemeineigentum überführen und Mieten senken.
    Von Simon Zeise

10.05.2021

  • Kraftvolle Demonstration am Tag der Befreiung in Berlin gegen Po...
    8. Mai

    Klassenkämpfe verbinden

    Tag der Befreiung: Tausende demonstrieren gegen Polizeigewalt, Überwachung und Rassismus. Forderung nach gesetzlichem Feiertag.
    Von Michael Merz

08.05.2021

  • Verfassungsfeind?

    Der Staat gegen junge Welt

    Fensterreden von Regierungspolitikern für die Pressefreiheit. Unterdessen versucht die Regierung dieser Zeitung den Garaus zu machen.
    Von Stefan Huth

07.05.2021

  • Die Mieten für Neubauwohnungen sind im vergangenen Jahr um mehr ...
    Rendite mit der Miete

    Boom für Immobilienhaie

    Trotz Bautätigkeiten steigen Preise auch während Coronapandemie. Verbände fordern mehr Sozialwohnungen. Regierung weicht Mieterschutz auf.
    Von Simon Zeise

06.05.2021

  • Wandel der Gesellschaftsordnung gefordert: Aktivisten demonstrie...
    Klimabündnis

    Kampf für Systemwechsel

    Verdi, »Fridays for Future« und »Unteilbar« wollen gemeinsam Druck auf Politik ausüben. Die lässt sich mit Maßnahmen immer noch Zeit.
    Von Wolfgang Pomrehn

05.05.2021

  • Da der Tatverdächtige interne Informationen aus Polizeidatenbank...
    Rechter Terror

    Polizei präsentiert Einzeltäter

    Verdächtiger im Fall »NSU 2.0« festgenommen. Hessens Innenminister sieht Behörde entlastet. Linke-Politiker zweifeln an Einzeltäterthese.
    Von Kristian Stemmler

04.05.2021

  • 12,5 Milliarden Euro für »Landesverteidigung am Hindukusch«: Deu...
    Afghanistan

    Verbrannte Erde

    Die NATO zieht ohne Friedensabkommen aus Afghanistan ab. Sie hinterlässt Bürgerkrieg und die Herrschaft der von ihr gestärkten Warlords.
    Von Arnold Schölzel

03.05.2021

  • Fahrradsternfahrt überquert die Berliner A 100 (1.5.2021)
    Heraus zum 1. Mai

    Visite im Villenviertel

    Problemkiez Grunewald: Tausende ziehen am Kampftag der Arbeiterklasse per Fahrrad durch Berliner Reichenquartier. Großaufgebot der Polizei
    Von Kristian Stemmler

30.04.2021

  • Plakat des Freien Deutschen Gewerkschaftsbundes, DDR 1957
    Kampftag der Arbeiterklasse

    Stabil bleiben!

    Auf dem Boden von Vereinzelung und Verzweiflung wachsen Irrationalismus und neonazistische Ideologien – beides gilt es abzuwehren.
    Von Stefan Huth

29.04.2021

  • An oder mit Corona Gestorbene müssen mittlerweile auf Scheiterha...
    Covid-19

    Das große Sterben

    Coronakatastrophe in Indien: Gesundheitssystem kollabiert, Sauerstoff fehlt. Westen verweigert Freigabe der Impfstoffpatente.
    Von Jörg Kronauer

28.04.2021

  • Das Wohlbefinden der Beschäftigten ist im Klinikkonzern Sana ehe...
    Gesundheitswesen

    Entlassungswelle rollt an

    Bei der DGS Pro-Service GmbH, Tochtergesellschaft der Sana-Kliniken AG, werden bis zum Jahresende mehr als 1.000 Beschäftigte entlassen – mehr als ein Drittel des Personals.
    Von Gudrun Giese

27.04.2021

  • Der Kampfpanzer »Leopard 2« des Rüstungskonzerns Krauss-Maffei W...
    Friedensforschungsinstitut

    Klotzen für den Krieg

    Weltweit Spitzenreiter: BRD steigert Rüstungsausgaben laut SIPRI stärker als jeder andere Staat.
    Von Jörg Kronauer