3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 17.12.2015, Seite 2 / Ausland

200.000 Binnenflüchtlinge in Afghanistan zusätzlich

Kabul/New York. Die Zahl der von Taliban eroberten Distriktzentren in Afghanistan ist 2015 sprunghaft angestiegen. Das sagte der stellvertretende Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für Afghanistan, Mark Bowden, am Mittwoch abend in New York. 6,3 Millionen Afghanen seien derzeit von Kampfhandlungen betroffen. Allein in diesem Jahr seien fast 196.000 Menschen vor Auseinandersetzungen geflohen. Bis zum Ende des Jahres dürfte die Zahl der neuen Binnenflüchtlinge auf 200.000 steigen. Dies sei verglichen mit 2014 ein Anstieg von 64 Prozent. Trotzdem haben die deutschen Innenminister von Bund und Ländern Anfang Dezember beschlossen, afghanische Schutzsuchende in ihre Heimat abzuschieben. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!