Gegründet 1947 Donnerstag, 22. August 2019, Nr. 194
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.01.2014, Seite 2 / Ausland

Ukraine: Gewalt bei Demonstration

Kiew. Nach neuen Massenprotesten gegen die Führung in der Ukraine ist es in Kiew zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Regierungsgegnern und der Polizei gekommen. Hunderte mit Holzknüppeln ausgerüstete und mit Masken vermummte Oppositionelle wollten am Sonntag eine Polizeiabsperrung durchbrechen und das Parlamentsgebäude stürmen. Der prowestliche Oppositionspolitiker und einstige Boxweltmeister Vitali Klitschko wurde angegriffen, als er versuchte, die wütende Menge zu beruhigen, wie Medien berichteten. Demnach wurde Klitschko mit einem Feuerlöscher besprüht. Die Polizei setzte Blendgranaten und Tränengas ein.

(dpa/jW)