• Ein Geheimdienstchef, der kenntlich wird, ist für seinen Job ung...

    Maaßen muss weg

    Nach Entlassung des Generalbundesanwalts werden Forderungen nach Rückzug des Verfassungsschutzchefs lauter. Er brachte die Affäre ins Rollen

    Von Arnold Schölzel
  • Leiharbeitsvermittler des Tages: Baden-Württemberg

    Beamte der Bundesagentur für Arbeit sollen zukünftig Anträge von Asylsuchenden bearbeiten. Die Landesregierung Baden-Württembergs will damit zwei Fliegen mit einer Klappe schl...

    Von Claudia Wrobel
  • Die ökonomische Misere des Inselstaats zwingt viele Geschäfte zu...

    Bankrottes »Territorium«

    Der karibische Inselstaat Puerto Rico steht vor der Pleite. Private Gläubiger fordern von der De-facto-Kolonie der USA drastische Kürzungsmaßnahmen

    Von Jürgen Heiser
  • Späte Anerkennung: Erst seit 1999 erinnert eine Stele im Frieden...

    Vergessen durch Erinnern

    Auch 70 Jahre nach den Atombombenabwürfen auf Hiroschima und Nagasaki dominiert die Trauer über die japanischen Opfer. Dagegen wird des koreanischen Leids kaum gedacht und die Verbrechen von Nippons Kolonialherrschaft werden verwschwiegen

    Von Rainer Werning
  • Japanische Studenten am Mittwoch bei einer Filmvorführung im Hir...

    »Hibakusha weltweit«

    70. Jahrestag: Kriegsgegner gedenken bundesweit der Opfer des US-amerikanischen Atomschlags gegen Hiroshima und Nagasaki und fordern Abrüstung

    Von Susan Bonath
  • Tödliche Zwischenfälle

    Jüngstes Beispiel Oberhausen: Polizeigewerkschafter bestreiten Notwendigkeit von Warnschüssen auf nicht lebensnotwendige Körperteile.

    Von Markus Bernhardt
  • Alternative zum Üblichen: Fair gehandelte und ökologisch angebau...

    Regeln statt Appelle

    Forum Fairer Handel fordert gesetzliche Haftung für deutsche Unternehmen bei Verstößen gegen Arbeiterrechte und Arbeitsschutz in Zulieferbetrieben

    Von Jana Frielinghaus
  • »Das Verweigern ist ein Symbol des Widerstandes«

    Die elektronische Gesundheitskarte hat schon drei Milliarden Euro gekostet und nützt vor allem der Industrie. Ein Gespräch mit Jan Kuhlmann

    Interview: Gitta Düperthal
  • Online spezial
    Gebet für die Opfer im Hiroshima Peace Memorial Park

    Gedenken in Hiroshima

    Japanische Stadt erinnert an Atombombenabwurf vor 70 Jahren. Kritik an militaristischem Kurs der Regierung in Tokio

  • Verkehrsunglück

    Beim Frontalzusammenstoß zweier Busse sind im Osten Russlands am Mittwoch mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Die beiden Überlandbusse seien am Nachmittag (Ortszeit) au...

  • Festnahme einer Demonstrantin bei einem Protest gegen rassistisc...

    »Trottel im Parlament«

    USA: Neue Richtlinien nach Polizeimorden an Schwarzen – praktisch ändert sich nichts

    Von Jürgen Heiser
  • Der Präsident der PIT-CNT, Fernando Pereira, bei einer Demonstra...

    Streik ohne Gegner

    In Uruguay rufen die Gewerkschaften zu einem 24stündigen Ausstand auf. Gegen die Regierung richtet sich der Protest jedoch nicht

    Von André Scheer
  • Beten für Mullah Omar am 1. August in Quetta/Pakistan

    Stunde der Diadochen

    Nach dem Tod von Mullah Omar wird um die Führung der Taliban gestritten

    Von Knut Mellenthin
  • Durch Artilleriebeschuss zerstörtes Wohnhaus in Donezk (Foto vom...

    Blockade und Dauerbeschuss

    Ukraine beschlagnahmt für Bevölkerung im Donbass bestimmte Lebensmittel. Treffen der Kontaktgruppe ergebnislos abgebrochen

    Von Reinhard Lauterbach
Zitat des Tages
Das ist eine Katastrophe mit Ansage. Der Bund muss wesentlich problembewusster werden. Der ganze Apparat muss zulegen. Raus aus der Traumfabrik, rein in die Realität.
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) in einer Kabinettssitzung zu Flüchtlingsfragen, über die der Münchner Merkur am Mittwoch berichtete
  • Statt der Blauen Anneliese oder der sizilianischen Nicola sollen...

    Agrarprotektionismus

    Russland will Lebensmittel aus der EU einstampfen. Kirche und Kommunisten protestieren, doch die heimische Landwirtschaft profitiert

    Von Reinhard Lauterbach
  • Australiens Premierminister Tony Abbott will neue Kriegsschiffe....

    U-Boote für Australien

    Thyssen-Krupp will zwölf neue U-Boote liefern, und die Bundesregierung setzt sich dafür nach Kräften ein

    Von Bernd Müller
  • Spielräume der Veränderung

    Trotz mancher Ungereimtheiten ist Christoph Jünke eine produktive Einführung in Leo Koflers Philosophie der Praxis gelungen

    Von Werner Seppmann
  • Die digitale Überwachungsgesellschaft hat eine materielle Seite:...

    Die Optimierungsfalle

    Yvonne Hofstetter, Geschäftsführerin einer Technologiefirma, hat ein lesenswertes Buch über die heraufziehende Überwachungsgesellschaft geschrieben

    Von Georg Thannert
  • Das ist Frau Faust (Rebecca Ferguson), eine Doppelagentin mit re...

    Sind die Geschichten wahr?

    Im fünften Teil von »Mission Impossible« geht es mehr denn je um Schnittstellen zwischen dem Analogen und dem Digitalen

    Von Peer Schmitt
  • Mit 13 Jahren wird Hatice (r) mit dem 27-jährigen Achmed zwangsv...

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    Wie war das doch mit den ostdeutschen Kaliwerken und deren Übernahme? Da hat K+S wohl noch Erinnerungen, wie das damals abgelaufen ist

  • Der japanische Nikkei-Konzern konnte für die renommierte Wirtsch...

    Zu kurz gesprungen

    Der Springer-Konzern wollte die Financial Times übernehmen. Dabei ist er gerade erst aus den Zeitungsmärkten ausgestiegen. Wie passt das zusammen?

    Von Gert Hautsch
  • So läufts: Alle gehen gleichzeitig ins Wasser, als sechste, sieb...

    Alles richtig gut

    Die deutschen Schwimmer spielen bei der WM in Kasan keine Rolle. Die Kommentatoren freuen sich trotzdem

    Von Klaus Weise
  • Hier wollen 59 von 65 Schiedsrichter aus dem Jerichower Land kei...

    Wo ist die Handhabe?

    Im Jerichower Land verbreitet ein Kreisligaverein Angst und Schrecken

    Von Klaus Huhn