Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
  • 80 Horchposten weltweit

    US-Geheimdienste überwachen Merkel seit 2002. Dabei stützen sie sich auf geltende Verträge und die Hilfe von BND und »Verfassungsschutz«.
    Von André Scheer
  • Illegale Praxis

    Die UN-Vollversammlung befaßte sich erstmals mit dem Einsatz von Kampfdrohnen.
    Von Knut Mellenthin
  • CIA verschenkt Geheimdokumente

    US-Regierung versucht mit Hilfe eines Staats-Leaks, Drohnenangriffe gegen Pakistan zu rechtfertigen.
    Von Knut Mellenthin

Ich gehe davon aus, daß die Sicherheitsbehörden wissen, daß alle in der Bundesrepublik Deutschland vollständig abgehört werden.

Informatik-Professor Hartmut Pohl im Deutschlandfunk
  • Vertröstet und ignoriert

    Bangladesch: Mehrzahl der Betroffenen der Rana-Plaza-Katastrophe weiter ohne Hilfe.
    Von Thomas Berger

Kurz notiert

  • Zeit zu Handeln

    Offener Brief von Prof. Dr. Ulrich Bartosch, Vorstandsvorsitzender der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler
  • Nach dem Spiel

    Das Beste an der zweiten Liga war die Verlängerung auf St. Pauli.