Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
  • Hungern für Kurdistan

    Protestaktion in türkischen Gefängnissen ausgeweitet. Inhaftierte verweigern seit Wochen die Nahrungsaufnahme. Erdogan droht mit Todesstrafe.
    Von Nick Brauns
  • Kein Recht auf Rückkehr

    Präsident Abbas gibt im TV-Interview zentrale Forderung palästinensischer Flüchtlinge preis.
    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • »Israel droht weiter mit Abschiebung«

    Solidaritätsbewegung kritisiert Repression gegen palästinensische und internationale Aktivisten. Ein Gespräch mit Ellie Marton
    Interview: Simon Kleinert, Nablus
  • Ans Licht

    Aus Chile: Drei Bücher, ein Film und ein Verdacht.
    Von Erich Hackl

Die Piraten sind Kindersoldaten der Politik

Frank A. Meyer auf Cicero online, Magazin für Politische Kultur
  • Streikwelle am Nil

    Nach dem Motto »Knüppel statt Karotte« versucht Ägyptens regierende Moslembruderschaft, die junge, renitente Arbeiterbewegung zu brechen.
    Von Raoul Rigault
  • Neuer Leiharbeitstarif

    IG Metall setzt in zwei weiteren Branchen Zuschläge für Zeitarbeiter durch.
    Von Johannes Schulten

Kurz notiert

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!