• Geheimdienstliche Quellen als Grundlage: Der neue IAEA-Chef Juki...

    Infos aus trüber Quelle

    Panikmache gegen Teheran: »Neue Erkenntnisse« der Atombehörde stammen von westlichen Geheimdiensten. Washington und Berlin fordern »weitere Sanktionen«.

    Von Knut Mellenthin
  • Lea Grundig (1906-1977) in Dresden Ende der 40er/Anfang der 50er...

    Das Erbe der Lea G.

    Auseinandersetzung um den Hans- und Lea-Grundig-Preis an der Greifswalder Universität

    Von Cristina Fischer
  • »Verflucht seien die Gleichgültigen! Der Fluchende im Tal des To...

    Hilferuf an die Welt

    Zur Ausstellung: Lea Grundigs »Im Tal des Todes« mit Begleittexten von Kurt Liebmann.

    Von Maria Heiner
  • Mitarbeiter des Bundesamtes für Strahlenschutz begutachten die A...

    Asse ad acta?

    CDU-Landtagsabgeordneter will Untersuchungsausschuß zum maroden Atommüllager am liebsten beerdigen.

    Von Reimar Paul
  • Trotz Kurzarbeit: Leistungsdruck nimmt drastisch zu

    Krise ist angekommen

    Studie dokumentiert Folgen des Wirtschaftsabschwungs. Metallunternehmer reagieren mit Jobabbau.

    Von Herbert Wulff
Zitat des Tages
Wenn es zu mehr kostenlosen Sachleistungen käme, müßte man auf der anderen Seite direkte Zahlungen geringer ansetzen, zum Beispiel durch Pauschalierungen bei den Wohnzuschüssen.
Andreas Pinkwart (FDP), Vize-Ministerpräsident von NRW, in der Rheinischen Post zum Härtefallkatalog für Hartz-IV-Bezieher
  • Die spanische Staatsbank Banco de España verfügt seit der Integr...

    Die nächste Stufe

    Nach Bankenkrise droht in vielen Ländern der Kollaps der Staatsfinanzen.

    Von Rainer Rupp

Kurz notiert:

  • Hinter den leeren Formeln des NSDAP-Programms verbirgt sich das ...

    Wider alle Demokratie

    Vor 90 Jahren verkündete die NSDAP ihr 25-Punkte-Parteiprogramm.

    Von Manfred Weißbecker

Kurz notiert:

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Arbeit fairer zu verteilen hieße allerdings tatsächlich Solidarität mit denen zu üben, die keine, prekäre oder unterbezahlte Arbeit haben.«

  • »Die Sicherung des Monopolprofits mit der politischen Sorge um d...

    Ständige Profiterhöhung

    »Imperialismus heute« untersuchte die Entwicklung des staatsmonopolistischen Kapitalismus in der BRD.

  • Eine Baustelle nahe der Provinzstadt Goma im Ostkongo: Frauen, v...

    Der Fluch des Coltans

    Die Provinzen im Osten der Demokratischen Republik Kongo kommen nicht zur Ruhe.

    Von Paul Lindner
  • März 2000

    abc-waffen: die jW-Wochendgeschichte. Zweiter Teil.

    Von Esther Voigt und Jamal Tuschick
  • Über Chartreuse

    Erschreckend, wie wenig Vernünftiges man ohne Drogen zu Papier bringt.

    Von Reinhard Jellen
  • Mit Maniok (Wurzel)

    »Verbieten verboten« erzählt die Geschichte des Medizinstudenten Paulo und seines Freundes Leon.

    Von Ina Bösecke