3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
  • AWACS nach Afghanistan

    NATO-Soldaten in Geilenkirchen bereiten sich laut Presseberichten auf Hindukusch-Einsatz vor. Aufklärungsflugzeuge könnten auch möglichen Iran-Krieg unterstützen.
    Von Rüdiger Göbel
  • Stadt, Land, Fluß

    Mit »Regio« stößt die jW-Internetausgabe in eine neue Dimension vor.
    Von Peter Steiniger
  • Gipfelsturm auf Hokkaido

    Zahlreiche Demonstrationen gegen G-8-Treffen in Japan geplant. Aktivisten bei Einreise schikaniert.
    Von Wolfgang Pomrehn

Ich kann das sogar verstehen, unser Ansehen ist wirklich in letzter Zeit sehr weit gesunken.

John C. Kornblum, ehemaliger USA-Botschafter, zur Kritik an der Architektur des Neubaus der US-Vertretung in Berlin
  • Starbucks am Pranger

    Proteste auf mehreren Kontinenten gegen Politik der weltweit größten Kaffeehauskette.
    Von Mona Grosche

Kurz notiert

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Schon ein Bruchteil der Summen für Waffenexporte nach Afrika könnten helfen, auf diesem Kontinent die große Armut vieler Bevölkerungsteile zu bekämpfen.«
  • Alle sind willkommen

    Wie man Kinder für Klassik begeistert: Das Musikprogramm »El Sistema« aus Venezuela. Fotoreportage von Fernando Llano/AP
    Von Ian James/AP