Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Mittwoch, 5. August 2020, Nr. 181
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
  • Gegen neue Weltenbrände

    Vor 70 Jahren kapitulierte Japan. Während imperialistische Mächte die Nachkriegsordnung abschaffen wollen, rücken Russland und China zusammen
    Von Sebastian Carlens
  • »China kämpfte hart für den Sieg«

    Vor 70 Jahren endete mit der Kapitulation Japans auch für China der Zweite Weltkrieg. Heute muss Peking die Remilitarisierung des Landes kritisieren. Gespräch mit Botschafter Shi Mingde
    Interview: Sebastian Carlens
  • Wer sind die Verbrecher?

    Vorabdruck. Zum Staatsstreich in der Ukraine im Jahr 2014. Aufzeichnungen des ehemaligen Ministerpräsidenten
    Von Nikolai Asarow
  • Krieg als Volksfest

    Waffenschau und Kremserfahrt: Bundeswehr provoziert nach dem Weltfriedenstag
    Von Susan Bonath
  • Grundgesetz im Fadenkreuz

    Rassistische Gewalt nimmt erschreckend zu. Bundesinnenminister erklärt sich für nicht zuständig und schlägt Verfassungsänderung vor.
    Von Markus Bernhardt
  • Zoff mit dem Ziehsohn

    Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer schließt interne Kritiker wegen säumiger Beiträge aus. Beide Seiten bewerten Ergebnis der Urabstimmung höchst unterschiedlich
    Von Katrin Küfer
  • Generalstreik in Indien

    Zig Millionen Menschen haben am Mittwoch in Indien aus Protest gegen die Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik der Regierung von Premierminister Narendra Modi die Arbeit nieder...
  • Syrizas Mehrheit wackelt

    Ungewissheit vor Neuwahlen in Griechenland. Regierungspartei nur noch knapp in Führung
    Von Michael Streitberg
  • Vietnam feiert Unabhängigkeit

    Hanoi. Mit einer großen Militärparade hat Vietnam am Mittwoch den 70. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung durch Ho Chi Minh gefeiert. Mehr als 30.000 Soldaten und Ziviliste...
  • Zuflucht Spanien

    Festung Europa. Barcelona, Madrid und andere Orte wollen Flüchtlinge aufnehmen
    Von Carmela Negrete
  • Enthüller im Zwielicht

    Frankreich: Journalisten sollen den marokkanischen König Mohammed IV. erpresst haben – mit einem Buch
    Von Jörg Tiedjen
  • Schläger, Säufer und Sektierer

    Ukraine: »Radikale Partei« verlässt Regierungsbündnis und greift Präsidenten an. Faschisten überfallen Friedensdemonstrationen
    Von Reinhard Lauterbach
  • Nur der Tod entschuldigt

    Großbritannien: Tausende Menschen nach Bescheinigung der Arbeitsfähigkeit gestorben
    Von Christian Bunke/Manchester

Sagen wir mal, dass er so etwas wie unsere kleine persönliche Femen(-Aktivistin) ist.

Die Chefin von Frankreichs rechtsextremem Front National (FN), Marine Le Pen, in den Radiosendern Classique und LCI über ihren aus der Partei ausgeschlossenen Vater Jean-Marie. Der 87jährige Parteigründer hatte angekündigt, am Wochenende am Sommertreffen der FN teilzunehmen.
  • »McDonald's ändert sich nur unter Druck«

    Eine internationale Kampagne kämpft für faire Arbeitsbedingungen beim Burger-Riesen. Anhörung und Kongress von Gewerkschaftern in Brasilien. Ein Gespräch mit Jutta Steinruck
    Interview: Peter Steiniger
  • Bankster unter sich

    Auf Handelsblatt-Konferenz empören sich Finanzmanager über zu viel Regulierung.
    Von Simon Zeise
  • Privatsphäre als Privileg

    Der US-Rechtswissenschaftler Frank Pasquale ist dem Klassenwiderspruch in der digitalen Gesellschaft auf der Spur
    Von Thomas Allmer
  • Weder frei noch glücklich

    Eine Graphic Novel findet bezaubernde Bilder für den zwiespältigen Prozess des Erwachsenwerdens
    Von Sven Jachmann
  • Bebilderung fürs Ausland

    Sergej Loznitsas Dokumentarfilm »Maidan« zeigt den Geisteszustand der heutigen Ukraine
    Von Reinhard Lauterbach
  • Sommer 2015

    Scheißheiß ist es, ich habe das schon als Kind im Alter von fümpf Jahren gehasst, mit Masern bei 45 Grad im Campingzelt in Ligurien. Hermann L. Gremliza, der viele gute Sätze ...
    Von Wiglaf Droste
  • Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

Kurz notiert

  • Rücklagen auflösen

    ARD und ZDF melden steigenden Finanzbedarf. Dagegen ist heftiger Widerstand zu erwarten, aber in der Sache haben sie recht.
    Von Gert Hautsch
  • Tief Luft holen

    Gut für Hamburg: Los Angeles bewirbt sich um die Olympischen Spiele.
    Von Johannes Supe
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Menschen, die gezwungen werden, auf illegale Weise nach Europa zu gelangen, ertrinken im Mittelmeer oder finden den Tod in Lastwagen, während Europa sich gern mit Humanität brüstet.«
  • Online-SpezialSignal des Friedens

    China feiert 70. Jahrestag des Sieges über den Faschismus. Präsident Xi Jinping kündigt Truppenreduzierung an