Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
  • Protest gegen Kiews Krieg

    Ukrainische Armee verstärkt Militäroperationen im Donbass. Westliche Medien berichten nicht über Vorgänge. Moskau warnt vor Katastrophe.
    Von Arnold Schölzel
  • Linkes Angebot fällig

    Wie rechts ist die »Friedensbewegung 2014«? Die Linke und die Friedensbewegung müssen genau hinsehen.
    Von Ulla Jelpke
  • Agitpropper für den Frieden

    Porträt. Dieter Süverkrüp wird heute 80. Eine Erinnerung an ihn und seine politischen Lieder.
    Von Arno Klönne
  • Neue Stimme für Zapatisten

    Mexiko: EZLN-Sprecher Marcos zieht sich zurück, um einer neuen Generation Platz zu machen.
    Von Lena Kreymann
  • Militärstaat bestätigt

    Ägyptens Armeemachthaber Abdel Fattah Al-Sisi gewinnt Präsidentschaftswahl. Beteiligung trotz Strafandrohung und Ausweitung der Abstimmung gering.
    Von Sofian Philip Naceur, Kairo
  • Irlands Linke kommt voran

    Sinn Féin verdreifacht Ergebnis bei Kommunalwahlen und schickt vier Parlamentarier nach Brüssel.
    Von Uschi Grandel
  • Korallen statt Kohle

    Australien: Naturschützer verstärken Protest gegen Hafenausbau am Great Barrier Reef. Deutsche Bank als möglicher Finanzier ausgestiegen.
    Von Thomas Berger
  • Künstlerinnendialog

    Eine Berliner Galerie zeigt Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts entstandene Werke von Malerinnen und Fotografinnen.
    Von Christiana Puschak

Kurz notiert