Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
  • Troika auf die Streichliste

    Neue Massenproteste gegen Kürzungspolitik in Frankreich, Portugal und Spanien. In Deutschland Zehntausende bei Aktionstag gegen ungerechte Verteilungsverhältnisse.
    Von Peter Steiniger
  • Imperiales Europa

    Daniel Cohn-Bendit und Guy Verhofstadt streben die europäische Weltherrschaft an. Ab heute touren sie mit ihrem »Manifest« durch die EU.
    Von Thomas Wagner

Am Ende waren auch alle gleich – nämlich gleich arm.

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer in Tuntenhausen über den Sozialismus anläßlich des Tags der Deutschen Einheit
  • Lieber Haten als Liken

    Computerspiele als Erzählform: Die Zukunft der Literatur, mal wieder, beim Berliner »Litflow«-Kongreß.
    Von Jamal Tuschick und Malte Abraham
  • Made in Japan

    Mit 117 db waren die Briten Deep Purple vor 40 Jahren die lauteste Band der Welt.
    Von Hagen Bonn
  • In Europa (31)

    Die Mischung aus Gladiatorenspiel, Gottesdienst, Leistungsethik und Triumphgeheul wenigstens zur Kenntnis nehmen.
    Von Wiglaf Droste
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps.

Kurz notiert

  • Bei allen Schlägen

    Der »Eckenbrüller« ist vorbei, denn Edgar Külow ist gestorben.
    Von Christof Meueler
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Seit den 1990er Jahren führt Deutschland wieder Krieg um Rohstoffe, Absatz und Einfluß. Die Bundeswehr ist eine Interventionsarmee, weltweit, auch im Inland, einsetzbar.«

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!