75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Schwieriger Geburtstag

    Südafrikanischer ANC zelebriert 100jähriges Bestehen in trügerischer Einigkeit. Kritiker zum Schweigen gezwungen.
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • »Es geht um Macht und Geld«

    Konflikte im ANC beruhen nicht auf unterschiedlichen Positionen, Linke des Landes liegt am Boden. Ein Gespräch mit Dale McKinley
    Interview: Christian Selz
  • Soldaten als Müll entsorgt

    Das Bild, das die Gebeine von US-Kriegstoten auf einer Deponie zeigt, erzählt nur die Wahrheit.
    Von Mumia Abu-Jamal
  • Kämpfe im Südsudan

    Zahlreiche Tote und Flüchtlinge in Jonglei. Region nach Bürgerkrieg stark militarisiert.
    Von Simon Loidl
  • Diktatur wird verharmlost

    Pinochets Schreckensherrschaft soll in Chiles Schulbüchern »Militärregime« heißen.
    Von Marinela Potor, Santiago de Chile

Gleichheit schafft keine Heimat.

Aus einem Essay der Welt über das Übel staatlicher Regulierung
  • Brot und Rosen

    Vor 100 Jahren streikten die Textilarbeiterinnen von Lawrence/Massachusetts.
    Von Nick Brauns

Kurz notiert