Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. August 2020, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Kapitalismus, Protest-Abo! Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
  • Giftmischerin Steinbach

    Die CDU-Politikerin polarisiert weiter: Beifall von Konservativen – Zentralrat der Juden sowie Sinti und Roma protestieren mit Rückzug aus der Stiftung.
    Von Ulla Jelpke
  • Ein Hauch von Revolution

    Das Bürgertum protestiert gegen das Milliardenprojekt »Stuttgart 21«. CDU und FDP reagieren hilflos, die SPD schwankt und die Grünen profitieren.
    Von Frank Brunner, Stuttgart
  • Anschluß statt Einheit

    Vor 20 Jahren wurde der Zwei-plus-Vier-Vertrag unterzeichnet. Die BRD verleibte sich die DDR unter Umgehung europäischer Bedenken im Schnellverfahren ein.
    Von Gregor Schirmer

Sie muß ihre Position in Sachen Außenpolitik deutlich ändern. Und sie muß eine realistische Finanz- und Sozialpolitik vorlegen können oder machen wollen. Dann ist sie durchaus ein Gesprächspartner für uns.

Der ehemalige Chef der SPD-Fraktion im Bundestag Peter Struck im Deutschlandfunk zu einer eventuellen Zusammenarbeit mit der Linkspartei
  • Ein Gemeinplatz

    Domenico Losurdos Buch über den »deutschen Sonderweg«.
    Von Arnold Schölzel

Kurz notiert

  • Am Rockzipfel Gottes

    Tanzen, Brüllen, Tanzen: Argentiniens Frauen sind Hockey-Weltmeister.
    Von André Dahlmeyer

Die inhaltliche Basis für Protest: konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!