75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • SPD sieht kaum Fehler

    Nach dem schlechtesten Wahlergebnis seit 1893 will Steinmeier als Fraktionsvorsitzender weitermachen. Parteichef Müntefering deutet Rücktritt an.
    Von Arnold Schölzel
  • Old Deal

    Situation nach Bundestagswahl
    Von Georg Fülberth
  • Wahlziel locker erreicht

    Linkspartei legte im Westen stark zu. Der Norden ist rot: Sie ist jetzt auch im Kieler Landtag.
    Von Peter Wolter
  • Lokale Führungswechsel

    Linke gewinnt 13 Wahlkreise von der SPD. Künftig 16 statt drei Direktmandate.
    Von Jörn Boewe

Wir haben es mit einer strukturellen Niveauabsenkung zu tun.

CSU-Chef Horst Seehofer auf stern.de zum Ergebnis der Bundestagswahl vom Sonntag
  • Tiefe Widersprüche

    Südafrika: COSATU-Kongreß diskutiert über prokapitalistische Politik der »befreundeten Regierung«.
    Von Raoul Rigault

Kurz notiert