Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
  • Der Kriegsverbrecher

    Die fürchterliche Präsidentschaft des George W. Bush läuft ab. Ihre Bilanz des Grauens drängt zur Frage: Kommt der Mann ungeschoren davon?
    Von Gerd Schumann
  • Präventiver Flächenbrand

    Sieben Jahre »Weltkrieg gegen den Terror« – und kein Ende absehbar. Große Teile des Nahen und Mittleren Ostens sind bereits betroffen
    Von Knut Mellenthin
  • Der verlorene Hinterhof

    Von 9-11 zur IV. Flotte: Wie sich die US-Strategie gegen die Staaten Zentral- und Lateinamerikas im Zuge des »Kriegs gegen den Terror« veränderte
    Von Leandro Uría, Buenos Aires
  • Unter Konkurrenzdruck

    Vom neokolonialen Wirken der USA und der EU in Afrika – und warum China zunehmend ein Gegengewicht zu den Allmachtsansprüchen des Westens bildet
    Von Rainer Rupp
  • »Auf dem Süd-Süd-Weg«

    Südafrika im Jahr fünfzehn nach dem Sturz der Apartheid. Wie kann der immer noch dominante Einfluß des reichen Nordens zurückgedrängt werden? Ein Gespräch mit Denis Goldberg
    Von Gerd Schumann
  • Im Schatten des Atomdeals

    Wie Washington versucht, Indien zum »verantwortungsvollen Stellvertreter« in Asien zu machen. Derweil verliert der Subkontinent an Einfluß unter den Blockfreien
    Von Hilmar König, Neu-Delhi
  • Herrschaft oder Zerfall

    Am Ende einer Ära: Die USA befinden sich zwar an den Grenzen ihrer Möglichkeiten, doch ist George W. Bush nicht so gescheitert, wie es aussieht
    Von Werner Pirker
  • Mehr Geld für Krieg

    Truppen und Waffen: Bundeskabinett beschließt »neues Afghanistan-Konzept«. Libanon-Einsatz der Marine bis Ende 2009 verlängert.
    Von Arnold Schölzel
  • Ressource oder Beute

    Vorabdruck. Stadtplanung ist die Gestaltung von Eigentumsverhältnissen.
    Von Andreas Hartle

Sein Fehler war, daß er zu dick war und nicht schick. Er war eine Kohlroulade.

Bild-Kolumnist Franz-Josef Wagner über Kurt Beck und die Gründe für seinen Rücktritt als SPD-Chef
  • Original und Fälschung

    Neue Rechte gehen mit juristischen Mitteln gegen die linke Leo-Kofler-Gesellschaft vor.
    Von Peter Geissler
  • Der König des Inselsbergs

    Glück aber ist, was der Mensch, nicht erträgt und deshalb zerstören muß. Ein Sommer ohne Helden (58)
    Von Wiglaf Droste
  • Aus dem Fundus

    Pop-Collagen auf Zelluloid: In Hamburg fand vom 4. bis 7. September das 2. Unerhört-Musikfilmfestival statt.
    Von Hollow Skai
  • Aus dem Reihenhaus

    Warten auf den »Mindestkrieg«: Heute eröffnet das 15. Oldenburger Filmfest mit dem Film »Friedliche Zeiten«.
    Von Peer Schmitt
  • Apocalypse now?

    Unter Umständen beginnt heute der Weltuntergang.
    Von Corinna Pichl
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps.
  • NPD zerlegt sich selbst

    Nahezu der komplette Landesvorstand Sachsen-Anhalts zurückgetreten.
    Von Markus Bernhardt
  • Dokumentiert

    Offener Brief für Einstellung von Ermittlungen gegen jüdische Partisanen

Kurz notiert

  • Eigene Maßstäbe

    Überlegen, elegant, unwiderstehlich: Roger Federer gewinnt US Open.
    Von Andreas Hahn