Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Oktober 2021, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
  • SPD in Panik

    Bundestagsfraktion will laut Zeitungsbericht mit »Schwarzbuch« gegen die neue Linke Front machen. Koalitionen im Westen kategorisch ausgeschlossen
    Von Rainer Balcerowiak
  • Der Verfassungsstreit

    In Bolivien liegen die ersten Entwürfe für eine neue Magna Charta vor – doch die rechte Opposition schießt weiter quer und spielt auf Zeit
    Von Benjamin Beutler, Cochabamba
  • »Wir wollen indigene Autonomien«

    Die verfassunggebende Versammlung in Bolivien befindet sich in der entscheidenden Phase. Ein Gespräch mit Roberto Aguilar
    Interview: Timo Berger
  • Treibjagd auf Erdogan

    Eskalation der Gewalt in den kurdischen Landesteilen der Türkei nützt dem Wahlkampf der kemalistischen Opposition
    Von Nico Sandfuchs, Ankara
  • Impuls für Nepals Wende

    Wahlen zur verfassunggebenden Versammlung im November. Kampagne der Kommunistischen Jugendliga als Wahlkampfauftakt
    Von Hilmar König, Neu-Delhi
  • Brown: weiter so

    Der designierte britische Premier will die Politik seines Vorgängers kosmetisch aufhübschen und fortsetzen
    Von Andrew Theophilou, London

Es ist zu Ende. Ein Ruck geht durch Deutschland. Der Sommer kann beginnen: Die Zwangs-Christianisierung des Sonntagabends ist aufgehoben.

Reinhard Mohr am Montag auf Spiegel-online zur letzten Folge des Polit-Talks »Sabine Christiansen«
  • Geschenk zum Abschied

    Vergangene Woche unterzeichneten Bush und Blair Vereinbarung zur Liberalisierung der Rüstungsexporte. USA und Großbritannien bleiben größte Waffendealer der Welt
    Von Dago Langhans
  • Sonne und Schizophrenie

    Schwäche des Menschenfreundes: In Peenemünde, wo Wernher von Braun für die Nazis forschte, ist Karl Hans Janke ausgestellt
    Von Dirk Teschner
  • Kein Entertainer

    Charles Bukowski ist der einzige Autor, der es wert ist, daß man zu seiner Verteidigung anderen Leuten volle Dosen Hansa-Pils an den Kopf wirft
    Von Frank Lukaszewski
  • Rülpsen, manchmal

    HipHop-Underground, wie haste dir verändert: Auf dem Debüt von Lady Sovereign ist alles im grünen Mainstreambereich
    Von Alexander Liebenthal
  • »Gelebte Solidarität«

    Spanische und deutsche Bosch-Beschäftigte demonstrierten in Schwieberdingen gemeinsam gegen die Schließung der Fabrik in Alcalá
    Von Daniel Behruzi
  • Kapitalmarkt am Ball

    Heuschrecken und die Fußballbundesliga: Verschärftes Nachdenken über Privatisierung
    Von Uschi Diesl