Porträt

  • 17.11.2018
    Muss seine besten Kämpfer verleugnen: Facebook-Chef und -Gründer...

    Enttarnte Agenten des Tages: Definers Public Affairs

    Sie hat aus dem Verborgenen heraus für Facebook die Drecksarbeit gemacht. Doch jetzt ist die Agentur »Definers Public Affairs« aufgeflogen. Mark Zuckerberg leugnet jede Kenntnis von Schmutzkampagnen gegen Kritiker.

    Von Marc Bebenroth
  • 16.11.2018
    Enthusiastischer Anhänger von Trump und Bolsonaro, die PT nennt ...

    Kleiner Trump des Tages: Ernesto Araújo

    In Brasilien, wo die Systemparteien gerade abgewählt wurden, soll sich der »kulturelle Marxismus« nicht länger einnisten dürfen.

    Von Peter Steiniger
  • 15.11.2018
    Ungarns Regierungschef Viktor Orban spricht am 23. Oktober im »H...

    Fluchthelfer des Tages: Viktor Orban

    Unter Freunden hilft man sich. Das ist Ehrensache. Viktor Orban, der ungarische Ministerpräsident, ist so ein Ehrenmann. Von seiner Hilfsbereitschaft profitiert der ehemalige mazedonische Premierminister Nikola Gruevski

    Von Roland Zschächner
  • 14.11.2018
    Freundliches Gesicht und knallharte Drohungen: Gordon Sondland v...

    Mafia-Bote des Tages: Gordon Sondland

    Dem Imperium ist jedes Mittel Recht: Die US-Regierung drohte am Dienstag mit Strafmaßnahmen, falls der Bau der Gasleitung »Nord Stream 2« von Russland nach Deutschland nicht gestoppt werde.

    Von Simon Zeise
  • 13.11.2018
    Herr im Haus: Markus Söder (CSU) während der Vereidigung seiner ...

    Strauß des Tages: Markus Söder

    Bahn frei für Söder, der seine Kandidatur für den CSU-Vorsitz auf dem Sonderparteitag Anfang 2019 legendär zelebrieren wird wie Ludwig II. sein Absaufen im Starnberger See

    Von Michael Merz
  • 12.11.2018
    »Das Gefährlichste, was die menschliche Evolution hervorgebracht...

    Querschläger des Tages: Winfried Kretschmann

    Alarmstufe rot in der grünen Parteizentrale, wollte man sich doch in Leipzig als Bollwerk gegen rechts präsentieren. Der baden-württembergische Ministerpräsident hat sich mal wieder in Position gebracht.

    Von Kristian Stemmler
  • 10.11.2018
    Jedes gut abgewogen, aber nicht jedes Wort Gold wert: Michelle M...

    Pragmatikerin des Tages: Michelle Müntefering

    »Polarisierende Äußerungen«, »während des Wahlkampfs getätigt«, nennt die Bundesregierung, was »Herrn Bolsonaro« bisweilen rausgerutscht ist.

    Von Peter Steiniger
  • 08.11.2018

    Recycler des Tages: Igor Kolomojskij

    Dat dem einen sin Uhl dem anderen sin Nachtigall ist, sagt ein plattdeutsches Sprichwort. Der Kapitalismus weiß es auch und formuliert es anders: Des einen Pleite ist des anderen Profit.

    Von Reinhard Lauterbach
  • 07.11.2018
    Reinhard Bütikofer (Grüne, links) und Elmar Brok (CDU)

    Missionare des Tages: Bütikofer und Brok

    Trump hat viele Helfer. Auch im EU-Parlament. Einige schickten einen Brandbrief an Angela Merkel und forderten: Stoppen Sie die Erdgasleiteung »Nord Stream 2«. Dummerweise wird die gerade gebaut

    Von Klaus Fischer
  • 06.11.2018

    Vermisste des Tages: Esambe Hanakita Kojima

    Japans Küstenwache hat am Montag eine große Suchoperation aufgenommen. Viel Hoffnung, die Vermisste Esambe Hanakita Kojima wiederzufinden, hat man aber offenbar nicht.

    Von André Scheer
  • 05.11.2018
    Hände hoch! Gianni Infantino in voller Pose

    Polierer des Tages: Gianni Infantino

    FIFA-Chef Gianni Infantino soll geheime Absprachen mit Großklubs getroffen haben.

    Von René Hamann
  • 03.11.2018
    Ein Experte in Sachen Vertrauen der Bevölkerung: Der ungarische ...

    Rechtsberater des Tages: Laszlo Trocsanyi

    Die Türkei hat Probleme mit ihrem Justizwesen. Die Gerichte sind einfach überfordert. Schließlich müssen da Menschen in Massen verhaftet werden. Aber keine Sorge, Ungarn hilft!

    Von Matthias István Köhler
  • 01.11.2018
    Die Kamerafrau im September 2015 in Aktion

    Zurückhaltende des Tages: Petra Laszlo

    Für viele ist die ungarische Kamerafrau sowieso eine Heldin und verkörpert den Widerstand des weißen, christlichen Europa gegen die anstürmenden muslimischen Horden.

    Von Matthias István Köhler
  • 31.10.2018
    Der Daumen lebt noch (Foto von 2012)

    Belebung des Tages: Magenta TV

    Was der GEZ-Zahler schon berappte, dafür darf er beim Telekom-Erleben noch einmal löhnen.

    Von Arnold Schölzel
  • 29.10.2018

    Zwangsvollstrecker des Tages: Karsten Wendorff

    Die nächste Krise naht. Damit deutsche Kapitalisten nicht auf ihr verliehenes Geld verzichten müssen, haben sie vor vielen Jahren eine Notenbank gegründet. Und auf die ist heute noch Verlass.

    Von Simon Zeise
  • 27.10.2018
    Ein Pyrrhussieg der Rückwärtsgewandten (Berlin-Kreuzberg, 7.9.20...

    Verweigerte Zukunft des Tages: Google-Campus

    Gegen die Vertreibung Googles aus dem Kiez müssen alle weltoffenen und vernünftigen Menschen jetzt ihre Stimme erheben. Damit daraus kein Exodus aller Innovatoren und Investoren folgt.

    Von Marc Bebenroth
  • 26.10.2018
    Sieht aus wie ein Spielzeug, kann aber tödlich sein: Der Taser

    Taser-Fans des Tages: SPD, Linke, Grüne

    Am Montag verstarb in Nürnberg ein 43jähriger Mann, der zuvor von der Polizei mit einem Taser beschossen worden war. Damit hat auch die Bundesrepublik ihr erstes Todesopfer aufgrund dieser Ursache zu verzeichnen

    Von Markus Bernhardt