Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
  • Erdogan setzt auf Krieg

    Tote bei Anschlägen auf Polizei in der Türkei. Hoffnungen auf Regierungsbildung schwinden. Statt dessen droht ein bewaffneter Konflikt
    Von Nick Brauns
  • Richter als Chefideologe

    Zensurmaßnahmen gegen unliebsame Berichterstattung. Wie die deutsche Justiz in den politischen Meinungsstreit eingreift
    Von Knut Mellenthin
  • Antisemiten ausgestorben

    Der Prozess Jürgen Elsässer gegen Jutta Ditfurth wird demnächst beim Oberlandesgericht München in zweiter Instanz fortgesetzt. Ein Termin für die Hauptverhandlung steht noch n...
    Von Knut Mellenthin
  • Stifter des Chaos

    Die Türkei führt Krieg gegen die Kurden, unterstützt den »Islamischen Staat« und verfolgt zusammen mit den USA das Ziel, die syrische Regierung zu stürzen – imperialistische Strategien auf einem Kriegsschauplatz mit unklaren Fronten
    Von Norman Paech
  • Wutausbruch

    In Ferguson sind die Proteste (Foto), ein Jahr nach den Todesschüssen eines weißen Polizisten auf den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen Michael Brown, in der Nacht zum Mont...
  • Mumia zum Schweigen bringen

    USA: Anwälte des politischen Gefangenen klagen vor Bundesgericht auf Behandlung von Abu-Jamals Hepatitis-Erkrankung. Behörden verschleppen notwendige Maßnahmen
    Von Jürgen Heiser
  • Eskalation in Burundi

    Festnahmen nach Attentat auf General. Opposition gründet neue Organisation
    Von Simon Loidl
  • USA wollen bombardieren

    Obama genehmigt Luftangriffe gegen syrische Armee. Russland ruft zu breitem Bündnis gegen Islamistenmiliz IS auf
    Von Karin Leukefeld

Der Deutsche konnte selten mit seinem Spiegelbild zufriedener sein. Der Moment ist günstig wie nie, in dieser Reflexion ein sympathisches und freies Wesen zu erkennen.

Aus einem Kommentar der Welt vom Montag
  • Geschmierte Geschäfte

    Thyssen-Krupp zahlte horrende »Provisionen«, um U-Boote verkaufen zu können. Jetzt sollen diese Geschäfte auf den Prüfstand
    Von Bernd Müller
  • Auf tönernen Füßen

    Todbringende Hauseinstürze in Indien sind mehr als »einfache« Unglücksfälle. Besonders Mumbai kämpft mit Wohnungsnot und Baumafia
    Von Thomas Berger
  • Hinter den Erwartungen

    Studie: Die Gründungsgewerkschaften von ver.di haben durch die Fusion weder an Mitgliedern noch an Kampfkraft gewonnen. Komplexe Struktur erschwert Arbeit
    Von Herbert Wulff
  • Was andere mitteilten

    Journalistengewerkschaft dju zu Einstellung von Landesverratsverfahren. Hamburger Linke fordert Verbot von Neonaziaufmarsch
  • Was nach oben machen

    Die Schwimm-WM in Kasan ist vorbei. Und wie waren die Deutschen im Wettkampf? Immerhin nicht letzte
    Von Klaus Weise