Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Januar 2020, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.08.2015, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Forderung nach Fernbusmaut

Berlin. Nach der Einführung der Pkw-Maut dürften Busse nicht die einzigen Kraftfahrzeuge bleiben, die keine Maut zahlen, sagte Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) der Süddeutschen Zeitung vom Montag. Im vergangenen Jahr fuhren dem Zeitungsbericht zufolge etwa 19 Millionen Fahrgäste mit Fernbussen. Züge müssten für die Nutzung der Schienen hingegen Gebühren zahlen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) verfolgt derzeit jedoch »keine Pläne zur Einführung einer Fernbusmaut«. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit