Gegründet 1947 Montag, 20. Januar 2020, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.08.2015, Seite 10 / Feuilleton

Handy aus

Schauspieler Benedict Cumberbatch hat Fans darum gebeten, seine Theater-aufführungen in London nicht heimlich mit dem Handy zu filmen oder zu fotografieren. »Das ist kränkend. Es gibt nichts, was unangenehmer für einen Schauspieler auf der Bühne ist«, erklärte der 39jährige laut Medienberichten einer Menge von wartenden Besuchern nach der Vorstellung am Samstag abend. Cumberbatch spielt derzeit in London die Hauptrolle in Shakespeares Drama »Hamlet«. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton