• Aufrüstung, nicht nur mit Waffen: Ukrainische Soldaten holen sic...

    Die Saat des Hasses geht auf

    Routinemäßig meldete die Ukrainskaja Pravda, eines der seriöseren Portale auf der ukrainischen Seite, dieser Tage: Es geht um die Bilanz der Schusswechsel in der vergangenen N...

  • Syrische Soldaten lauschen einer TV-Ansprache ihres Präsidenten ...

    Szenen aus dem Krieg

    »Sie sehen aus wie meine Mutter, darum werde ich auch auf Sie aufpassen, wie auf meine Mutter«, sagt der braungebrannte Oberstleutnant, der am Militärcheckpoint auf dem Weg na...

    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • Briefträger in Bundeswehruniform: Der Soldat liefert im Feldlage...

    Aus dem Felde

    Etliche Soldaten der Bundeswehr haben in den vergangenen Jahren Kriegstagebücher, Feldpostbriefe und Erinnerungen an den »Einsatz« auf den Buchmarkt geworfen. Die Klappentexte...

    Von Frank Brendle
  • Die Bundeswehr scheut keinen Aufwand, um junge Leute zum Militär...

    Wir sind die Guten

    Unterrichtsmaterialien über die Sicherheitspolitik der Bundesregierung sind an deutschen Schulen Mangelware. Für die Bundeswehr bietet sich damit eine Gelegenheit, eigenen Sto...

    Von Frank Brendle
  • Wo geschossen wird, ist es für Journalisten angebracht, die aufg...

    Die tauben Ohren der Medien

    Nun haben es die deutschen Mainstream-Journalisten quasi amtlich: Der Aufstand gegen den syrischen Präsidenten Baschar Al-Assad war schon nach kurzer Zeit von radikalen Islami...

    Von Gerrit Hoekman
  • Märchenstunde im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Ben Hodges, O...

    Propaganda enttarnen

    »Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die Meinungsvi...

    Von Lenny Reimann
  • »In Zeiten von Google müssen wir uns wirklich die Frage stellen,...

    Engagement auf allen Kanälen

    Künstler wie der Sänger, Komponist, Autor und Schauspieler Konstantin Wecker sind für Freunde der Aufklärung und Gegner von Krieg und Kapital von unschätzbarem Wert. Gehört We...

    Von Markus Bernhardt
  • Antirussische Hysterie in Kiew: Rechte Aktivisten protestieren g...

    Die Lüge als Prinzip

    Weltweit sind nach UN-Schätzungen zur Zeit etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht, zahlreiche Länder sind durch Kriege verwüstet. Die Interventionen der USA und der von ihn...

    Von Peter Wolter
  • Kaum festgenommen – schon gibt es Unterstützer für den ägyptisch...

    Mysteriöse Festnahme

    Ist es »Amtshilfe für die Machthaber am Nil«, wie deutsche Medien vermuten? Hat sich die deutsche Justiz zum »Erfüllungsgehilfen eines Willkürregimes in Kairo« gemacht? Die Fe...

    Von Karin Leukefeld
  • Bei der zweiten Streikdelegiertenkonferenz (Foto: 4. Juni) hatte...

    System wird beibehalten

    Schlichterspruch im Sozial- und Erziehungswesen sieht zwar einzelne Verbesserungen vor, aber nicht die geforderte generelle Aufwertung des Berufszweigs

    Von Claudia Wrobel
  • Aus den Blogs: Rosa Luxemburg Konferenz 2019

    Die Konferenz im Livestream

    Die XXIV. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz hat am 12. Januar 2019 im Mercure-Hotel MOA in Berlin-Moabit stattgefunden. Besuchen Sie unseren Konferenz-Blog und sehen Sie sich die Aufzeichnung unseres Konferenz-Livestreams an!

    • »Ganz schön clever« – die Bundesvorsitzende Linke-Katja Kipping,...

      »Mittelerde« macht mobil

      Die Linke nach dem Parteitag in Bielefeld: Wagenknecht und Bartsch sollen die Fraktion im Bundestag leiten. Querschüsse dagegen kommen aus dem Umfeld der Parteichefin Kipping

      Von Peter Preiß
    • Außenwirkung und Außenstände

      Der Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke, Matthias Höhn, verbreitete am Dienstag nachmittag eine »Sofortinformation« an die Landes- und Kreisvorsitzenden zur Telefonkonf...

    • US-»Predators«, »Raubtiere« terrorisieren: 2005 wurden noch 1,2 ...

      Umkämpfte Räume

      Der Einsatz von Drohnen soll die Abwehr von Flüchtlingen perfektionieren. In der Rüstungsindustrie sorgt das für harte Konkurrenz

      Von Volker Eick
    • Online spezial
      Lafontaine ist nicht allein:  Antiimperialistisches Wandbild 201...

      Lafontaine und das F-Wort

      »Fuck the US Imperialism«: Früherer SPD- und Linkspartei-Chef ruft zum Widerstand gegen Aggression Washingtons auf

      Von André Scheer
    • Ja, was denn nun? Die Experten wissen auch nicht, wohin Hartz IV...

      »Sanktionsexperten« werden gehört

      Regierende und Opposition streiten öffentlich um Hartz-IV-Strafen. Geplante »Reform« verzögert sich, soll aber bis 2017 durchgesetzt werden

      Von Susan Bonath
    • Gleisverlegung, hier in Rheinland-Pfalz 2014

      Nahverkehr in Gefahr

      Bundesmittel für U-Bahn, Bus und Co. drohen spätestens 2019 wegzubrechen. Ver.di und Verkehrsunternehmen forderten bei Aktionstag Erhalt der Zuschüsse

      Von Jana Frielinghaus
    • Der israelische Krankenwagen, der die Al-Nusra-Terroristen trans...

      Drusen töten Terroristen

      Israel unterstützt Al-Nusra-Front im Kampf gegen syrische Regierung

      Von Karin Leukefeld
    • »Die Gewalt ist bedrohlich angestiegen«

      In Argentinien protestierten Hunderttausende auf der Straße gegen Morde an Frauen. »Nicht eine weniger« heißt ihre Losung. Ein Gespräch mit Andrea D'Atri

      Interview: Lilly Freytag
    • Gegenseitiger Dank

      Für ein Pressebild haben die »Cuban Five« am Dienstag in Kapstadt vor einer Statue von Nelson Mandela posiert. Die ehemaligen Aufklärer sind seit Sonntag in Südafrika, wo sie ...

    • Proteste am Weltflüchtlingstag in Berlin am vergangenen Samstag

      Militärabenteuer

      Die EU hat eine Marineoperation im Mittelmeer begonnen, aber schweigt über deren Konsequenzen

      Von Knut Mellenthin
    • Janukowitsch will Comeback

      Ukraine: Rückkehr des Expräsidenten als Kompromisskandidat Russlands?

      Von Reinhard Lauterbach
    • Angehörige und Steigbügelhalter der griechischen Oberschicht dem...

      Juncker-Fans zur Demo-Probe

      Griechische Oberschicht fordert Unterordnung des Landes unter EU-Forderungen

      Von Heike Schrader, Athen
    • Immer noch sind Kriegsschäden im Gazastreifen sichtbar, hier in ...

      Tod und Zerstörung

      UN-Bericht über den Gaza-Krieg im vergangenen Jahr verdeutlicht Ausmaß des Schadens in dem palästinensischen Gebiet

      Von Karin Leukefeld
    • Gibt schlechten Rat und ist teuer: Der Europäische Rat tagt (am ...

      Rotlicht: Europäischer Rat

      Europäischer Rat, Rat, Ministerrat, Rat Allgemeine Angelegenheiten, Rat Äußere Angelegenheiten, Europarat – wer blickt da noch durch? Das Verständnis der europäischen Politik ...

      Von Andreas Wehr
    Zitat des Tages
    Fuck the US-Imperialism
    Oskar Lafontaine, Fraktionsführer der saarländischen Linkspartei, erklärte am Dienstag über das Onlinenetzwerk Facebook, dass sich Europa nicht gegen eine russische, sondern die US-amerikanische Aggression zur Wehr setzen müsse
    • Furcht vor MERS-Infektion: Touristengruppe bei der Ankunft auf I...

      Reisen, OP inclusive

      Erhöhtes Risiko für boomende Gesundheitsindustrie in Thailand. Behörden sorgen sich angesichts der Ausbreitung von MERS in der Region

      Von Thomas Berger
    • Harmonie? EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker (r.) begrüßte a...

      Erneut keine Einigung mit Athen

      EU muss Griechenland vor Pleite bewahren. Brüssel besteht aber der Form halber auf Unterwerfung

    • Auch wäre es reizvoll gewesen, sich mit der Ästhetik und der Psy...

      Das, was kommen soll

      Wie wird man Renegat? Diese Frage konnte die Potsdamer Tagung »Westeuropäische Kommunisten als Kritiker des Sowjetkommunismus« nicht akkurat beantworten

      Von Peter Merg
    • Leichte Muse, fast in der ganzen westlichen Welt gefeiert

      Jubel der Woche: Stolz, Gendries

      Vor genau 30 Jahren stand es nicht nur in der Jungen Welt, sondern wurde rund um den Erdball registriert: Die »Robert Stolz Trophy« für die schönste Briefmarke des Jahres 1985...

      Von Jegor Jublimov
    • Nicht auszudenken, wie sowas hierzulande aussehen würde

      Am Arsch der Armut

      Querfeldeinkino: Disney und Kevin Costner kümmern sich um Kinder mexikanischer Erntehilfsarbeiter

      Von Peer Schmitt
    • Wider den Grippgrapp

      Wider den Grippgrapp hilft die Versammlung von Freundinnen und Freunden in Topf und Kopf. Fridolin Fenchel, der ewig junge Finocchio, wird ebenso in die Küche gebeten wie die ...

      Von Wiglaf Droste
    • Baye Laye ist Kapitän einer Piroge und soll 30 Mann auf seinem F...

      Vorschlag

      Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

    • Kreuzverbrennung des Ku-Klux-Klan in Warrenville, South Carolina...

      Vielzahl »einsamer Wölfe«

      Charleston-Attentäter Roof will im Internet »als weißer Nationalist erweckt« worden sein. Zugleich gingen in den USA offenbar Ku-Klux-Klan-Ortsgruppen in den Untergrund

      Von Jürgen Heiser
    • Rentenwert Ost und Rentenwert West

      25 Jahre nach dem Anschluss der DDR werden ost- und westdeutsche Rentner ungleich behandelt. Das betrifft auch Jüngere, die jetzt Rentenansprüche in Ostdeutschland erwerben. N...

    • Dreifaltigkeit auf Bettlaken: Messi, Maradona und Javier Mascher...

      Latin Lovers. Kissen auf der Fensterbank

      Moin! Heute lassen wir es mal so richtig krachen. Juan Román Riquelme und Lionel Messi, die besten Fußballer des 21. Jahrhunderts, haben Geburtstag. Gott ließ sie vor 37 bezie...

      Von André Dahlmeyer
    • Alle Haare fliegen hoch – und Abby Wambach am höchsten

      Keine Ausreden und so

      Die DFBlerinnen haben immerhin schon Rio 2016 erreicht

      Von Stefan Malta