Latin Lovers

  • 15.08.2018
    Ein Herz für Kuba und Independiente: César Luis Menotti am Grab ...

    Für immer in Rot!

    Vergangene Woche wurde in Japan die Copa Suruga Bank ausgetragen. Seit 2008 treffen bei diesem offiziellen Kräftemessen der Meister der Copa J. League sowie der Gewinner der Copa Sudamericana aufeinander.

    Von André Dahlmeyer
  • 08.08.2018
    Mit 39 kann man schon mal Schluss machen: Daniel »Rolfi« Montene...

    Alte Lappen putzen gut

    In Argentiniens »Superliga« spielen überraschend viele alte Säcke. Dort kann man noch mit 40 dem Ball nachjagen und vielversprechende Talente von hinten ummähen, welche die eigenen Kinder sein könnten.

    Von André Dahlmeyer
  • 01.08.2018
    Argentiniens Fußballpate Julio Grondona (l.) hatte ein glücklich...

    Alles geht vorbei

    Der Misserfolg Argentinies bei der WM hatte ein infernales Medienecho zur Folge: Der argentinische Fußball solle sich neu erfinden und wieder bei Null anfangen. Das habe ich bereits vor zwei Dekaden gefordert.

    Von André Dahlmeyer
  • 25.07.2018
    WM vorbei: Der Fußball-Normalverbraucher trägt wieder sein Telef...

    Man kann nicht alles haben

    Einen wunderschönen guten Morgen! Noch 1.581 Tage bis Katar! Am besten, Sie richten dem Fußballmuffel oder der -in an Ihrer Seite schon mal fürsorglich ein Spendenkonto für einen Erholungsurlaub nach Wahl ein.

    Von André Dahlmeyer
  • 18.07.2018
    Kaum raus aus dem Mannschaftsbus, schon die Bombilla im Anschlag...

    So lässt’s sich leben

    Mit Antoine Griezmann ist auch Uruguay Weltmeister geworden, juhu! Denn der Matetee-Ethusiast ist schon seit seiner Zeit bei Real Sociedad quasi eingebürgert.

    Von André Dahlmeyer
  • 13.06.2018
    Der Name kann ja nicht immer Programm sein: The-Strongest-Fans

    Aus zwölf Schritten

    Helden des Kalkpunktballerns: Wie die Fußballmeisterschaften Boliviens und Kolumbiens im Elfmeterschießen entschieden wurden

    Von André Dahlmeyer
  • 06.06.2018
    Heißt wie der Nationalheilige seines Heimatlandes: Roque Santa C...

    Roque und Paolo

    36 lange Jahre konnten die Fußballfans in Peru sich bei der WM am Fernseher kaum wachhalten. Die Zeit ist vorbei. Überall im Land grollt es …

    Von André Dahlmeyer
  • 30.05.2018
    Keine Gnade mit Venezuelas Meister: Die Kicker von Cerro Porteño...

    Die letzten drei

    Zwölf der letzten sechzehn Klubs in der Copa Libertadores stammen aus Brasilien oder Argentinien. Es sind nur drei Vereine aus Ländern dabei, die sich nicht für die WM qualifizieren konnten.

    Von André Dahlmeyer
  • 23.05.2018
    Mit viel Körperkontakt: Diego Maradona (r.) und Claudio Caniggia...

    Maradona mit Zunge

    Am Montag präsentierte Argentiniens Nationaltrainer Jorge Sampaoli seinen Kader für die WM in Russland. Am meisten war man darauf gespannt, wer nicht berufen würde, seit 1978 selbst Diego Maradona aussortiert wurde.

    Von André Dahlmeyer
  • 16.05.2018
    Feier Stern 67: Boca Juniors’ Ramon Abila (l.) und der Apache oh...

    Das Ding mit der Liebe

    Das vergangene Wochenende war eines, das man am liebsten ganz rasch vergessen möchte. Der HSV ist abgestiegen und Independiente machte den Supergau perfekt, indem es die Copa-Libertadores-Qualifikation verspielte.

    Von André Dahlmeyer
  • 09.05.2018
    Auf geht’s: Die Boca Juniors haben die seltene Chance, die argen...

    Endspurt

    Am 26. und vorletzten Spieltag der argentinischen Superliga trat Boca-Verfolger Godoy Cruz bei den Argentinos Juniors des Ex-Dortmunders Lucas Barrios an. Schon nach 10 Minuten lag man zurück

    Von André Dahlmeyer
  • 03.05.2018
    Wieder kein Blumentopf: Diego Maradona am 27. April im Fujairah-...

    Kokon aus Vaseline

    Als Trainer hat Diego Maradona noch keinen Blumentopf gewonnen. Jetzt verzockte sein Zweitligaklub in den Arabischen Emiraten sehr unglücklich den direkten Aufstieg – ungeschlagen und durch einen Aussetzer des Tormanns

    Von André Dahlmeyer
  • 25.04.2018
    Goldjunge: Ein letztes Mal holte Jahrhundertspieler Andrés Inies...

    Der Schlüssel zum Olymp

    Andrés Iniesta verabschiedet sich vom FC Barcelona mit einer Galavorstellung. Mit ihm verlässt einer der größten Mittelfeldspieler aller Zeiten den europäischen Fußball.

    Von André Dahlmeyer
  • 18.04.2018
    Zu früh gefreut? An den kommenden vier Spieltagen entscheidet si...

    Das Staunen der Fastverteidiger

    Nach dem 23. Spieltag ist wieder Spannung in die argentinische Superliga gekommen. Die Boca Juniors verloren im »Clásico« bei Independiente mit 0:1.

    Von André Dahlmeyer
  • 11.04.2018
    Da guckst du: Guillermo Barros Schelottos Boca Juniors verloren ...

    Nur noch Barça

    Seit fünf Jahren revolutioniert der Vorortklub Defensa y Justicia aus Florencio Varela mit seinem Offensivspiel den argentinischen Fußball. Am Wochenende besiegte man erstmals die Boca Juniors.

    Von André Dahlmeyer
  • 04.04.2018
    »Ein Skandal jagt den nächsten«: Pablo Perez (l.) gegen River Pl...

    Anflug peinlichen Wahnsinns

    Seit die Boca Juniors Mitte März das Supercopa-Finale gegen den Erzrivalen River Plate verloren haben, geht es beim »FC Hollywood« Argentiniens verstärkt drunter und drüber

    Von André Dahlmeyer
  • 28.03.2018
    Nur in der Nationalmannschaft Gegner: Italiens Gianluigi Buffon ...

    23 Freunde müsst ihr sein

    Beim WM-Test der Argentinier gegen Italien in Manchester begrüßte alle Welt die lebende Legende »Gigi« Buffon. Auf der Gegenseite im Tor debütierte Wilfredo Caballero – mit 36 Jahren

    Von André Dahlmeyer
  • 21.03.2018
    Centurión: »Ich bin Centurión!«

    Noch 85 Tage bis zur WM

    Ricardo Centurión fühlt sich verfolgt, doch was ihn verfolgt, ist nur sein Karma. »Wir können das regeln«, so »Ricky« zu einem Polizisten. »Ich hab’ Bakschich, der reicht für dich bis zum 31.!«

    Von André Dahlmeyer, Santiago del Estero
  • 14.03.2018

    Das Schmuckstück Südamerikas

    In Argentinien wird noch immer nach dem dem sogenannten Durchschnittskoeffizienten abgestiegen. Aktuell sieht es danach aus, als ob sich nur der Tabellenletzte Chacarita theoretisch noch retten könnte.

    Von André Dahlmeyer
  • 07.03.2018
    Neulich in Buenos Aires: Gianni Infantino und Claudio »Chiqui« T...

    Übrigens …

    Tabellenführer der argentinischen »Superliga« sind seit anderthalb Jahren die Boca Juniors, und jene, die glauben, dass es dabei nicht mit rechten Dingen zugeht, werden täglich zahlreicher.

    Von André Dahlmeyer