75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.06.2015, Seite 1 / Ausland

USA verlegen schweres Kriegsgerät nach Osteuropa

Tallinn. Inmitten des bewaffneten Konflikts in der Ostukraine verlegen die USA erstmals schweres Militärgerät in osteuropäische NATO-Staaten. Washington wolle »vorübergehend« Kriegsgerät für eine Kampfbrigade in Mittel- und Osteuropa stationieren, sagte US-Verteidigungsminister Ashton Carter am Dienstag bei einer Pressekonferenz in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Darunter seien Panzer und Artillerie. Eine US-Kampfbrigade besteht aus rund 5.000 Soldaten. Carter äußerte sich an der Seite seiner Amtskollegen aus Estland, Lettland und Litauen. Neben den drei baltischen Staaten hätten auch Bulgarien, Rumänien und Polen zugestimmt, Ausrüstung für Truppen in Bataillonsstärke aufzunehmen. Bei einem Besuch in Berlin hatte der Pentagon-Chef bereits am Montag entsprechende Pläne bestätigt, jedoch keine Details genannt. (AFP/jW)