Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 21. Juni 2024, Nr. 142
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
  • Erdogan stellt sich taub

    Protestwelle in der Türkei reißt nicht ab. Erstes Todesopfer offiziell bestätigt. Polizei stürmt Kulturzentrum in Ankara. Gewerkschaften rufen zum Streik auf.
    Von André Scheer
  • Angriff nach Drehbuch?

    Linke-Fraktion bringt Prügelattacken vom Sonnabend in Frankfurt am Main in den hessischen Landtag.
    Von Gitta Düperthal

Gute Nachricht für alle Mercedes-Fahrer: Eckart von Klaeden wird sich bei Daimler nicht um den Einbau der Lenksäulen und Bremsen kümmern.

Tom Schimmeck in der Berliner Zeitung zum Wechsel des CDU-Staatsministers in die Lobbyismusabteilung des Automobilkonzerns
  • Potemkin-Konjunktur

    US-Wirtschaft hängt in der Krise fest. Mit bizarren Statistiken wird versucht, den Sanierungsfall in ein Wirtschaftswunder umzudeuten.
    Von Tomasz Konicz
  • Allerlei juristische Tricks

    Chef der Magdeburger Volksstimme wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Betriebsverfassungsgesetz angeklagt.
    Von Susan Bonath
  • Ausstand verlängert

    Gute Beteiligung: Hamburger Karstadt-Beschäftigte streiken gegen Ausstieg aus dem Einzelhandelstarif.
    Von Mirko Knoche
  • Einfach mal zuhören

    IG Metall will neue Branchen erschließen. Unterwegs mit einem »Organizing-Blitz«.
    Von Johannes Schulten, Magdeburg