1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Portugal hat die Nase voll

    In der Hauptstadt Lissabon fordern Tausende die Entlassung der Regierung und Neuwahlen. Gewerkschaften kündigen für Juni Generalstreik an.
    Von Peter Steiniger
  • Vegetieren statt leben

    Wie bayerische Ausländerbehörden Menschen zerstören: das Martyrium des Cliff Oase.
    Von Bernd Duschner
  • Staatlicher Babyraub

    Zehntausende Neugeborene wurden in Spanien vom Beginn der Franco-Diktatur an bis Mitte der 90er Jahre entführt.
    Von Carmela Negrete
  • Protest gegen Monsanto

    Tausende haben weltweit gegen den US-Agrarriesen und gentechnisch veränderte Organismen demonstriert.
  • Syrien verteidigen

    Hisbollah-Chef Nasrallah rechtfertigt Kampf gegen syrische Aufständische.
    Von Karin Leukefeld
  • Afrika zieht Bilanz

    Ist der 50. Jahrestag der Gründung der »Organisation für Afrikanische Einheit« ein Anlaß zum Feiern?
    Von Jörg Tiedjen
  • Recht auf Öffentlichkeit

    Journalistengruppe will Zugang zu Dokumenten im Bradley-Manning-Prozeß einklagen.
    Von Jürgen Heiser

Ja, es gibt auch Handwaffen genug in diesem Konflikt, so daß die These »jetzt müßte man mal Waffen liefern, um die Rebellen besser auszustatten«, jedenfalls für Handwaffen so gar nicht gilt.

Verteidigungsminister Thomas de Maizère (CDU) im Deutschlandfunk zur Lage in Syrien
  • Nicht um jeden Preis

    Konstruktionsfehler des Währungsverbundes haben sich als fatal erwiesen. Im Notfall muß Europa vor dem Euro gerettet werden.
    Von Alexander Troll
  • »Mit Massenwirkung«

    Antikommunismus als Erziehungsziel: Aus der Geschichte der Bundeszentrale für Politische Bildung.
    Von Erhard Meueler
  • Düstere Zukunft

    Zwei Bände mit Arbeiten Moshe Zuckermanns zu Zionismus und Israel.
    Von Gerd Bedszent

Kurz notiert

  • Absehbares Szenario

    Die Wahrheit über das Champions-League-Finale gegen Bayern München.
    Von Klaus Bittermann
  • Giro d’Italia: Rosa-Eiskönig

    Endlich Sonne, dachten sich die Rennfahrer, als sie die letzte Etappe von Riese Pio X nach Brescia in Angriff nahmen.
    Von Tom Mustroph