Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Januar 2021, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
  • Folklore für Europa

    Altersarmut und Rentenungleichheit mal wieder kein Thema: Bundespräsident und Bundesregierung schweigen am »Tag der Einheit« zu Spaltung der Gesellschaft.
    Von Rüdiger Göbel
  • »Trotz alledem«

    Auf einer Protestversammlung des »Ostdeutschen Kuratoriums von Verbänden« in Berlin überwog eine andere Sicht auf die Einheit Deutschlands und Feierlichkeiten am 3. Oktober.

Kurz notiert

Also außer Spesen nichts gewesen, könnte man in bezug auf diese geistig-moralische Wende sagen, und das hat ja auch viele der Konservativen und Rechten im Lande dann sehr schnell frustriert.

Der Historiker Norbert Frei im Interview mit Deutschlandfunk über die Ära des Altkanzlers Helmut Kohl

  • Spiel auf Zeit

    Einschluß oder Abriß, und wohin damit? Atomausstieg, Stand der Dinge.
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Was niemand sonst hat

    Mit der Athletenparade die Promenade runter: Kroatien nimmt’s sportlich.
    Von Klaus Weise, Split