Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
  • Aufstand gegen Elend

    Griechenland: Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und teilstaatlicher Großunternehmen legen heute erneut Arbeit nieder. Zwölfter Generalstreik angekündigt.
    Von Heike Schrader, Athen
  • Ein Lehrstück

    Berlin: Koalitionspoker geht weiter.
    Von Rainer Balcerowiak
  • Ausstand und Boykott

    Beschäftigte der US-Drogeriekette »Rite Aid« wehren sich.
    Von Mirko Knoche, Cleveland
  • Verbotene Gesinnung

    Eine Studie zur »Leugnung kommunistischer Verbrechen«
    Von Hannes Hofbauer
  • Ankara setzt auf Repression

    90 weitere BDP-Politiker in Haft. Türkischer Premier wirft deutschen Stiftungen Terrorfinanzierung vor.
    Von Nick Brauns und Claudia Wangerin
  • Mörderstaat USA

    Jemen: Zwei US-Bürger am Freitag durch eine von einer Militärdrohne abgefeuerte Rakete getötet.
    Von Rainer Rupp
  • Gefangene hungern

    Proteste von Palästinensern in israelischen Gefängnissen gegen Schikanen und Isolationshaft.
    Von Karin Leukefeld

Das ist ein Thema, über das wir in der Partei noch nicht endgültig beraten haben.

Sebastian Nerz, Bundesvorsitzender der Piratenpartei und bis 2004 CDU-Mitglied, am Dienstag gegenüber heute.de über die Rente mit 67
  • Die andere Mentalität

    Latin Lovers extra. Young Wan Sohn, der Erneuerer des argentinischen Volleyballs, ist gestorben.
    Von André Dahlmeyer