Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 29. Oktober 2021, Nr. 252
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
  • Großdemo für Ortega

    Hunderttausende demonstrierten in Nicaragua für die sandinistische Regierung. Deutlich kleinerer Protest der Opposition.
    Von André Scheer
  • Lob der Arbeit

    Vor 150 Jahren erschien Darwins »Die Entstehung der Arten«. Die Stellung des Menschen in der Evolutionstheorie.
    Von Volker Schurig

Der Landesverband meiner Partei in Brandenburg sitzt nun seit 1990 in der Opposition. Es ist immer die gleiche Rolle. Und jetzt wollen die natürlich auch mal mitgestalten.

Gregor Gysi, Fraktionschef der Linken im Bundestag im Deutschlandradio Kultur
  • Legitimer Auftrag

    Ein Buch über das DDR-Wachregiment »Feliks Dzierzynski«
    Von Lothar Tyb’l

Kurz notiert

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Das soziokulturelle Existenzminimum ist (...) im Ganzen unverletzlich, und das will ein Gericht offenbar nicht zur Kenntnis nehmen.«

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.