Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
  • Terror gegen Newroz-Fest

    Dutzende Tote bei Anschlag in Rojava. Friedensbotschaft von PKK-Chef Abdullah Öcalan zum kurdischen Neujahr
    Von Nick Brauns
  • Balancestange des Tages: Gregor Gysi

    Gregor Gysi wird wohl bis zum Ende der Legislaturperiode die Linksfraktion als quotierte Doppelspitze alleine führen und auf rot-rot-grünen Regierungskurs trimmen k&...
  • Gold für Athen

    Humanitäre Katastrophe in Griechenland abwenden und linksalternative Optionen für Europa entwickeln
    Von Karl Heinz Roth
  • »Sie irren, Herr Schäuble«

    Die nebenstehenden Vorschläge von Karl Heinz Roth zum Wiederaufbau Griechenlands und für ein soziales, demokratisch verfasstes, die ökonomischen Verwerfungen überwindendes Eur...
    Von Rolf Becker
  • Gift und Gülle

    Die Wasserqualität verschlechtert sich in vielen Regionen der BRD durch Industrie und Landwirtschaft. Die Politik entfernt sich vom Vorsorgeprinzip
    Von Ben Mendelson
  • Stochern im Ruß

    Brisante Gegenstände aus dem Autowrack eines Toten und die zwei Gesichter der Beate Zschäpe: NSU-Aufarbeitung vor Gericht und im Parlament
    Von Claudia Wangerin
  • »Mein Recht ist dein Recht!«

    Anlässlich des internationalen Tages gegen Rassismus sind am Samstag in Berlin rund 2.000 Menschen unter dem Motto »My right ist your right« auf die Straße gegangen. Die Demon...
  • Warnstreiks in Sozialbereichen

    Zweite Verhandlungsrunde mit kommunalen Trägern. Ver.di fordert zehn Prozent mehr Lohn. Arbeitsniederlegungen in Hamburg und Nordrhein-Westfalen
    Von Markus Bernhardt, Bochum
  • Online-SpezialHunderttausende feiern Newroz

    Bis zu 1,5 Millionen Menschen feiern in Diyarbakir das kurdische Neujahrsfest. Botschaft von PKK-Chef Öcalan bejubelt
    Von Can Merey (dpa)
  • NATO zum Anfassen

    Für die einen ist es ein Zeichen der Aggression, für andere symbolisiert der als »Straßenmarsch« bezeichnete Konvoi von US-Panzerfahrzeugen von Estland nach Deutschland die »V...
  • »Strategische Priorität«

    EU-Außenbeauftrage Mogherini will bei heute beginnendem zweitägigen Besuch in Kuba die Zusammenarbeit ausbauen
    Von Volker Hermsdorf
  • Bürgerkrieg im Jemen

    Schiitische Rebellen und meuternde Truppen auf dem Vormarsch nach Aden. USA evakuieren Stützpunkt. 142 Tote nach Anschlägen auf Moscheen
    Von Knut Mellenthin

Was die SPD nicht will, wird auch nicht kommen.

Der Vorsitzende der Sozialdemokraten, Sigmar Gabriel, erklärte im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung (Sonnabendausgabe) formulierte Haltelinien seiner Partei beim transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA auch einhalten zu wollen
  • Gefeuert wegen Arztbesuchs

    Menschenrechtler prangern Arbeitsbedingungen in Kambodschas Textilsektor an. Appell an Staat und ausländische Handelsketten
    Von Thomas Berger
  • Rio de Janeiro erstickt im Müll

    Unterbezahlte Straßenkehrer im Streik. Karneval »produzierte« mehr als 1.000 Tonnen Abfall
    Von Norbert Suchanek, Rio de Janeiro
  • Neu erschienen

    Marxistische Blätter
    Die zweite Ausgabe der Marxistischen Blätter im Jahre 2015 widmet sich der Friedensbewegung. Reiner Braun stellt fest: »Die Gefahr eines europäische...
  • Der Schneider von Ulm

    Lucio Magri über sein Leben und das Verhältnis zur italienischen Linken
    Von Gerhard Feldbauer
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »In der Doku »Tabu Abtreibung« werden die seit langem bekannten Antiabtreibungsargumente bedient, die den Mythos nähren sollen, dass Frauen nach einem Abbruch psychisch erkranken.«