Gegründet 1947 Montag, 17. Juni 2019, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
  • Süden schließt die Reihen

    Union Südamerikanischer Nationen entsteht in Brasilia. Gemeinsamer Verteidigungsrat geplant. USA und Kolumbien gegen regionale Einheit.
    Von Harald Neuber
  • Das will Die Linke

    Konkrete Politik – das 100-Punkte-Programm der Linksfraktion im Deutschen Bundestag.
  • Coup der Viererbande

    Neue Hegemonialordnung: Die BRD, Frankreich, Großbritannien und Italien profitieren vom Inkrafttreten des Lissabonner Vertrags.
    Von Andreas Wehr

Regierung fördert Verpfeifen

Headline der Financial Times Deutschland dazu, daß die Bundesregierung einen besonderen Kündigungsschutz für Beschäftigte einführen will, die kriminelle Praktiken in ihren Unternehmen bekanntmachen
  • Mörderischer Ehrbegriff

    Wieder »ungehorsames« Mädchen umgebracht: 16jährige in Hamburg von ihrem Bruder ­niedergestochen.
    Von Jana Frielinghaus
  • Zufall und Versagen

    Die Moderne ist vorbei: Auf äußerst langweilige Art gewann Manchester United die Champions League.
    Von Marek Lantz
  • Der Eckenbrüller

    Jetzt stehen die DSF-Dummphilosophen, von den Cottbusern betrogen, orientierungslos in der Gegend rum.
    Von Edgar Külow

Kurz notiert