1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Union will Kriegskabinett

    CDU/CSU fordert deutschen Nationalen Sicherheitsrat, europäisches Raketenabwehr­system und Bundeswehreinsatz im Innern. SPD und Opposition reagieren mit scharfer Kritik.
    Von Arnold Schölzel

Die Erinnerungskultur wird mir am Herzen liegen.

Der designierte thüringische Kultusminister und ehemalige Junge-Freiheit-Redakteur Peter Krause in der Welt

Kurz notiert

  • Horizont erweitern

    Youssef Courbage und Emmanuel Todd erklären die Entwicklungen in der muslimischen Welt.
    Von Karin Leukefeld

Kurz notiert

  • Kein Boxen-Stopp

    »Box-Opa« Arslan besiegte Wilson, während Graf ihre Herausforderin verprügelte.
  • Blutgrätsche

    Nachdem alles gelaufen ist, hätte man annehmen können, die Dortmunder würden ihre Fans ein wenig verwöhnen.
    Von Klaus Bittermann