3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
  • Kräfte gebündelt

    Die Linke hat sich am Wochenende in Berlin vereinigt: Beckstein (CSU) schäumt, Westerwelle (FDP) deliriert, Struck (SPD) weiß nicht mehr, was links ist.
    Von Peter Wolter

Kurz notiert

  • Freiheit durch Sozialismus

    Rede von Oskar Lafontaine, Vorsitzender der Partei Die Linke, auf dem Gründungsparteitag in Berlin am 16. Juni 2007

Wir dürfen nicht zulassen, daß die geistige Achse dieser Republik nach links verschoben wird.

Parteichef Guido Westerwelle am Sonnabend auf dem FDP-Parteitag
  • US-Justiz versus BAE

    Ermittlungen gegen britischen Rüstungskonzern wegen Schmiergeldzahlungen an saudischen Prinzen.
    Von Dago Langhans
  • Genosse Jesus

    Rote Mützen und ähnliches: Venezuelas Präsident Chávez im Streit mit der katholischen Kirche.
    Von Harald Neuber, Caracas
  • Bach mit Krach

    Halleluja – tolle Musik beim Leipziger Bachfest, die teilweise auf tolldreiste Art nicht zu hören war.
    Von Rainer Balcerowiak
  • In der Riesennische

    Nicht nur Kleinfamilie: Im Herbst startet der erste deutsche TV-Sender für Schwule.
    Von Anne Mühle
  • TV-Junkie: Nervensägen der Nation

    Eine Woche noch, dann sind wir sie los. Ein letztes Mal noch wird Sabine Christiansen die nach ihr benannte Talkshow moderieren.
    Von Hollow Skai

Kurz notiert

  • Handwerker Dirigent

    Abschied Riquelme: Die Boca Juniors schlugen im ersten Finale der Copa Libertadores Gremio Porto Allegre souverän 3:0.
    Von André Dahlmeyer
  • Wechseldich

    Miroslav Klose (letzte Heldentat WM-Torschütze) trifft nicht mehr.